Qualität von outsec wird zertifiziert

09. September 2019 13:53

Dietikon ZH - Der Sicherheitsdienstleister outsec hat das ISO 9001-Zertifikat erhalten. Damit wird dem 2006 gegründeten Unternehmen bescheinigt, über ein Qualitätsmanagement zu verfügen, das internationalen Normen genügt.

René Leuenberger ist einst selbst Zürcher Kantonspolizist gewesen. Dann machte er bei privaten Unternehmen Erfahrungen, bevor er eine eigene Firma gründete, erst 2006 als Einzelfirma und dann 2008 als Aktiengesellschaft. Inzwischen beschäftigt die outsec AG bis zu 75 Mitarbeitende. Sie leisten unter anderem Ordnungs- und Verkehrsdienst, bewachen Baustellen und gehen in Gemeinden auf Patrouille. Zum outsec-Hauptsitz in Dietikon sind inzwischen auch Standorte in Zürich, Wallisellen und Baden hinzugekommen.

Nun hat outsec auch das ISO 9001-Zertifikat erhalten. Es bescheinigt dem Unternehmen, dass es über ein Qualitätsmanagement verfüge, „welches den internationalen Normen für Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung“ entspreche. Das Zertifikat ist bis Mitte 2022 gültig; die Einhaltung der Normen wird aber ständig überprüft.

René Leuenberger will mit outsec weiter wachsen. Aber auch da geht Qualität vor Geschwindigkeit. stk

Aktuelles im Firmenwiki

EKZ verlegt Stromkabel im Zürichsee

13. August 2020 14:38

Zürich - Ein neues Seekabel verbindet Wädenswil ZH und Männedorf ZH. Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) haben es mithilfe einer Zürichseefähre verlegt. Es ist leistungsfähiger als das bisherige Kabel, das bereits 80 Jahre alt war.

AKB meldet historischen Geschäftserfolg in der Krise

13. August 2020 13:51

Aarau - Der Geschäftserfolg der Aargauischen Kantonalbank (AKB) beläuft sich im ersten Halbjahr auf 105,2 Millionen Franken. Das ist trotz Krise ein Rekordergebnis. Mit einer Rückkehr zur Normalität rechnet die Bank erst gegen Ende 2021.

Swiss Life steigert Erträge aus Gebühren

13. August 2020 12:29

Zürich - Swiss Life hat die Erträge aus Gebühren im ersten Semester 2020 um 10 Prozent steigern können. Beim Betriebs- und Reingewinn mussten im Jahresvergleich hingegen Einbussen hingenommen werden. Die Eigenkapitalrendite lag mit 10,2 Prozent über dem Zielbereich.

Unabhängige Spitäler gründen Allianz

12. August 2020 13:53

Bülach/Schlieren/Zollikon ZH - Die Spitäler Bülach, Limmattal und Zollikerberg schliessen sich im Zurich Hospital Network zusammen. Die Allianz unabhängiger Spitäler im Kanton Zürich soll die Leistungserbringung der Spitäler wirtschaftlicher machen.

Planzer sucht kreative Ideen für mobiles Motel

12. August 2020 13:10

Dietikon ZH - Die Logistikfirma Planzer transportiert nicht nur Güter, sondern bietet mit dem Planzer Motel auch das kleinste mobile Motel der Schweiz an. Interessierte können eine kreative Bewerbung für einen Übernachtungsort einreichen. Planzer platziert das Motel dann genau dort.

Hemotune nimmt 5,1 Millionen Franken ein

12. August 2020 12:57

Zürich - Hemotune hat in einer Finanzierungsrunde 5,1 Millionen Franken eingenommen. Investiert hat neben Occident und der Zürcher Kantonalbank auch ein koreanisches Medtech-Unternehmen. Hemotune entwickelt ein medizinisches Gerät zur Blutreinigung.

Aargau Verkehr enthüllt Design der Limmattalbahn

12. August 2020 12:46

Aarau - Wie Aargau Verkehr nun bekanntgab, werden die Fahrzeuge der Limattalbahn ab Dezember 2022 in sachlichem Grau und Weiss mit dunkelblauen Akzenten verkehren. Das Polster-Design wird aus Synergiegründen von Aargau Verkehr übernommen.

Aargauer Wirtschaft bleibt auf Erholungskurs

12. August 2020 12:32

Aarau - Der von der Aargauischen Kantonalbank und der Standortförderung Aargau Services erhobene Aargauer Konjunkturbarometer ist im August wie in den Vormonaten kräftig gestiegen. Mit 70 Punkten notiert er aktuell um fast 11 Prozent über dem Wert vom Vormonat.

Sika ist die am schnellsten wachsende Marke der Schweiz

11. August 2020 13:58

Baar ZG/Zürich - Die 50 führenden Marken des Landes könnten laut Brand Finance Global-Bericht im ersten Halbjahr bis zu 11 Prozent ihres kumulierten Markenwerts verloren haben. Nestlé und UBS bleiben die wertvollsten Marken der Schweiz und Rolex die stärkste. Sika ist die am schnellsten wachsende.

Ex Libris öffnet die Türen zu „The Secret“

10. August 2020 10:55

Dietikon ZH - Ex Libris verlost im Rahmen seiner Aktionen und Specials in diesem Sommer Eintrittskarten zum Schweizer Kinostart des Films „The Secret“. Das Buch wurde weltweit 34 Millionen Mal verkauft.

Ex Libris zieht sich aus dem Video-Streaming zurück

07. August 2020 11:48

Dietikon ZH - Ex Libris will seinen Fokus noch klarer auf Online und Bücher richten und zieht sich deshalb im Herbst aus dem Video-Streaming zurück. Die an das Auftreten im digitalen Filmmarkt geknüpften Erwartungen haben sich nicht erfüllt.

AXA Schweiz steigert Geschäftsvolumen

06. August 2020 13:07

Winterthur - Die Coronavirus-Pandemie hat den Schaden-Kosten-Satz von AXA Schweiz im ersten Halbjahr 2020 in den Verlustbereich gehoben. Der Reingewinn der Versicherungsgesellschaft fiel auf 140 Millionen Franken ab. Das Geschäftsvolumen konnte hingegen gesteigert werden.

Pestalozzi macht die Montage „genial einfach“

06. August 2020 11:58

Dietikon ZH - Die Dietiker Unternehmensgruppe Pestalozzi ist immer für neue Lösungen gut. Pestalozzi Stahltechnik bietet mit dem Vitrobar-Ganzglasgeländer-System eine einfach zu verbauende und zu montierende Technik an, wie ein neues Video zeigt.

Shoppi Tivoli lädt zum Camping ein

05. August 2020 12:45

Spreitenbach AG - Das Shoppi Tivoli bietet in dieser Woche einen besonderen Sommerspass für Kinder. Beim Camping können Kinder nicht nur übernachten. Es wird auch eine Schnitzeljagd durch das Einkaufszentrum geben.  

Umwelt Arena bietet Sonderführung an

05. August 2020 12:04

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena Schweiz bietet Sonderführungen für Gruppen an. Informiert wird über Nutzungsmöglichkeiten von Solarthermie, Photovoltaik und Stromspeicherung.

Aktuelles aus Wirtschaft und Politik

Bund unterstützt Schienengüterverkehr

13. August 2020 13:56

Bern - Der Bund will helfen, Einnahmenausfälle bei Unternehmen des öffentlichen Verkehrs und des Schienengüterverkehrs abzufedern. Insgesamt sind Massnahmen im Umfang von 700 Millionen Franken vorgesehen.

Bund erleichtert Zugang zu Exportrisikoversicherung

12. August 2020 14:43

Bern - Der Bund will Exportfirmen in der Corona-Pandemie unterstützen. Er hat eine Änderung in der Verordnung über die Schweizerische Exportrisikoversicherung beschlossen. Ziel ist es, den Antragsprozess zu erleichtern und die administrative Entlastung zu fördern.

Skyguide erhält bis zu 400 Millionen vom Bund

12. August 2020 14:04

Bern - Der Bund will die Flugsicherung Skyguide im laufenden und im kommenden Jahr mit bis zu 400 Millionen Franken unterstützen. Skyguide ist von einem Liquiditätsengpass bedroht, weil die Flugbewegungen aufgrund der Corona-Pandemie eingebrochen sind.

Freihandelsabkommen sparen der Wirtschaft Milliarden

11. August 2020 13:28

Bern - Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) hat die Nutzung der Schweizer Freihandelsabkommen seitens der Unternehmen untersuchen lassen. Den Ergebnissen zufolge hat die Wirtschaft 2018 rund 4,3 Milliarden Franken Zölle gespart. Nun will das SECO Massnahmen für eine bessere Nutzung prüfen.

Economiesuisse plädiert für Erhöhung des Rentenalters

05. August 2020 12:24

Zürich - Das Parlament beginnt in der kommenden Woche mit der Beratung der AHV-Reform. Der Wirtschaftsverband economisuisse sieht die Erhöhung des Rentenalters dabei als eine langfristige Lösung. Insgesamt brauche es einen „ausgewogenen Massnahmenmix“.

 

Pandemie bremst Zuwanderung

04. August 2020 12:39

Bern - Die Corona-Pandemie hat sich auch auf die Migration ausgewirkt. Im ersten Halbjahr sind weniger Personen aus dem Ausland in die Schweiz eingewandert. Auch die Zuwanderung aus EU- und EFTA-Staaten ging zurück. Ausserdem sind weniger Ausländer aus der Schweiz ausgewandert.

SCAI als Ombudsstelle für Finanzdienstleistungen anerkannt

03. August 2020 11:58

Zürich - Die Swiss Chambers’ Arbitration Institution (SCAI) in Zürich ist vom Eidgenössischen Finanzdepartement als Ombudsstelle für Finanzdienstleistungen anerkannt worden. Sie bietet ihre Dienste inländischen aber auch ausländischen Interessenten an.

Berset plädiert für Offenheit

03. August 2020 09:50

Bellinzona - Die internationale Verflechtung habe Vorteile für die Schweiz, sagte Bundesrat Alain Berset in seiner Ansprache zum 1. August in Bellinzona. Er warnte davor, aufgrund der Corona-Krise in „Abwehrreaktionen“ zu verfallen und die Wirtschaft zusätzlich zu schwächen.

Stimmvolk steht trotz Corona hinter Bilateralen

29. Juli 2020 13:41

Basel - Trotz Corona-Krise sieht weiterhin knapp die Hälfte der Bevölkerung die Bilateralen als vorteilhaft. Viele sehen Vor- und Nachteile zudem ausgeglichen. Ausserdem steht die Mehrheit hinter dem institutionellen Rahmenabkommen. Dies zeigt eine Umfrage im Auftrag von Interpharma. Der Verband begrüsst die Ergebnisse.

Wirtschaftsbündnis Stuttgart-Zürich mahnt Schienenausbau an

28. Juli 2020 10:41

Zürich - Ein deutsch-schweizerisches Wirtschaftsbündnis fordert, dass endlich Bewegung in die Planungen für den Ausbau der Schienenachse zwischen Stuttgart und Zürich kommt. Im derzeitigen Zustand werde sie ihrer Funktion für den alpenquerenden Verkehr nicht gerecht.

Innosuisse fördert offene Innovationskultur

27. Juli 2020 13:20

Bern - Innosuise will Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in zukunftsträchtigen Innovationsbereichen vernetzten. Dazu unterstützt die Agentur für Innovationsförderung die gemeinsame Entwicklung von Innovationsideen. In einer ersten Runde werden zwölf solche Projekte gefördert.

Handelskammerchef gibt Entwarnung

24. Juli 2020 14:20

Zürich - Das Verhältnis der Schweiz zu den USA werde auch durch eine Einstufung der Schweiz als Währungsmanipulator nicht belastet, meint Martin Naville im Interview. Der Chef der Handelskammer Schweiz-USA hält ein Handelsabkommen beider Länder weiterhin für möglich.

Verwaltungsgericht bremst Innovationspark aus

21. Juli 2020 14:11

Dübendorf ZH - Der Innovationspark Dübendorf kann in der geplanten Form nicht gebaut werden. Das hat das Verwaltungsgericht Zürich entschieden. Der Kanton habe nicht die Kompetenz, einen kantonalen Gestaltungsplan für ein Gebiet dieser Grösse zu erlassen.

Sanitas-CEO tritt Verwaltungsrat der GZA bei

16. Juli 2020 11:34

Zürich - Andreas Schönenberger, CEO der Sanitas Krankenversicherung, ist neu Mitglied des Verwaltungsrats der Greater Zurich Area AG (GZA). Ausserdem hat die Standortmarketingorganisation mit IWG und der Cham Group zwei neue Partner aus der Privatwirtschaft gewonnen.

Luxemburg akzeptiert Schweizer Regulierungsrahmen

14. Juli 2020 15:12

Basel - Luxemburgs Finanzaufsicht hat die Schweizer Regulierungen als äquivalent zu den eigenen Bedingungen eingestuft. Damit öffnet sie Schweizer Finanzinstituten den Weg zu grenzüberschreitender Tätigkeit ohne Niederlassung.

Economiesuisse setzt auf Schuldenabbau

07. Juli 2020 12:08

Zürich - Economiesuisse sieht in dem erneuten AAA-Kredit-Rating für die Schweiz eine Verpflichtung, die Staatsfinanzen zu konsolidieren. Nach Ansicht des Dachverbands der Schweizer Wirtschaft muss die höhere Verschuldung in der Krise wieder umgekehrt werden.

KMU erwarten mittelfristig positive Konjunktur

02. Juli 2020 12:11

Zürich - Fast zwei Drittel der Schweizer KMU sind stark bis sehr stark von der Corona-Krise betroffen. Das geht aus der Mittelstandstudie hervor, die swiss export mit Raiffeisen und Kearney veröffentlicht hat. Als grösstes Konjunkturrisiko sehen die KMU die Wechselkurse.

Bund unterstützt Apps für den Verkehr

01. Juli 2020 14:45

Bern - Der Bundesrat will Unternehmen unterstützen, welche Apps entwickeln, um die Kombination von Verkehrsmitten zu erleichtern. Er hat deswegen beschlossen, Daten über Verkehrsnetze, Verkehrsmittel und Vertriebssysteme einfacher zugänglich zu machen.