Sender von 3 Plus Gruppe erzielen Rekordwerte

14. August 2019 12:52

Schlieren ZH - Die Fernsehsender der Schlieremer 3 Plus Gruppe haben im Juli erneut erfolgreiche Quoten erzielt. Zwei der Sender haben sogar Allzeit-Rekordwerte erreicht.

Die beiden jüngsten Sender der Schlieremer 3 Plus Gruppe haben im Juli Rekordwerte erreicht, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. 5+ erreichte im Juli bei Personen zwischen 15 und 49 Jahren in der Primetime zwischen 20 Uhr und 22.29 Uhr einen Marktanteil von 2,2 Prozent. Damit lag der Sender vor Kabel 1 und TV 24. Im Vergleich zum Vorjahresmonat wurde eine Steigerung um 175 Prozent erreicht. 6+ erreichte unter denselben Voraussetzungen 0,6 Prozent.

Die gesamte 3 Plus Gruppe, zu der auch die Sender 3+ und 4+ gehören, erreichte im Juli einen Marktanteil von durchschnittlich 9,7 Prozent – ebenfalls im Hinblick auf Zuschauer zwischen 15 und 49 Jahren und die Primetime. Damit sei gegenüber dem Juli 2018 ein Zuwachs von 56 Prozent realisiert worden. Zudem lagen die Sender der Schlieremer Gruppe damit vor SRF 2 mit 9,1 Prozent. Abgerundet werden die positiven Zahlen von 3+. Der Sender konnte seinen Marktanteil im Vergleich zum Juli 2018 um 58 Prozent steigern. jh

Aktuelles im Firmenwiki

Im Zweifel wieder ins Spital

20. November 2019 15:08

Schlieren ZH/Bern - Die Zahl der Wiedereintritte von Patienten ins Spital Limmattal liegt über dem statistischen Durchschnitt. Darin komme zum Ausdruck, dass es die Sicherheit der Patienten wichtig nehme, heisst es in einer Mitteilung des Spitals.

Kuros kann Kapitalerhöhung durchführen

19. November 2019 14:16

Schlieren ZH - Die Aktionäre von Kuros Biosciences haben der geplanten Kapitalerhöhung zugestimmt. Das Unternehmen erhofft sich Einnahmen von bis zu 12 Millionen Franken, welche für die Vermarktung und Entwicklung von Produkten genutzt werden sollen.

Zweifel lässt Verbraucher über Chipssorten abstimmen

18. November 2019 14:05

Spreitenbach AG - Die Zweifel-Pomy Chips AG plant anlässlich der Fussball-Europameisterschaft im kommenden Jahr die Einführung von drei neuen Chips-Sorten. Diese sollen mit ihrem Geschmack Gastgeberländer repräsentieren. Verbraucher können die Sorten wählen.

Im Shoppi Tivoli schneit es

18. November 2019 10:47

Spreitenbach AG - Das Shoppi Tivoli hat sich in eine winterliche Märchenlandschaft verwandelt. Die weihnachtliche Dekoration dient auch als Kulisse für zahlreiche Aktivitäten während der Weihnachtszeit.

Mineralientage finden in der Umwelt Arena statt

15. November 2019 13:03

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena in Spreitenbach ist der Veranstaltungsort der 59. Internationalen Mineralientage Zürich. Ende November/Anfang Dezember werden dazu 120 internationale Ausstellerinnen und Aussteller erwartet.

Aargau Verkehr gewährt Kindern Einblicke

15. November 2019 10:07

Aarau - Am nationalen Zukunftstag haben zahlreiche Firmen ihre Türen für Kinder geöffnet, um diesen Einblicke in eine mögliche berufliche Zukunft zu geben. Auch Aargau Verkehr hat sich daran beteiligt.

Christoph Zweifel übernimmt bei Zweifel

14. November 2019 15:32

Spreitenbach AG - Christoph Zweifel wird laut einem Medienbericht neuer CEO der Zweifel Pomy-Chips AG. Der Sohn des Firmengründers Hansheinrich Zweifel ist bisher Verkaufschef des Chips-Herstellers.

SIKA eröffnet Mörtelfabrik in Äthiopien  

14. November 2019 12:52

Baar ZG -  Der Zuger Baustoffkonzern SIKA expandiert in Afrika. Er nimmt an seinem bestehenden Standort in Äthiopien eine neue Mörtelfabrik in Betrieb. Diese soll den lokalen Baumarkt beliefern.

KSB führt Online-Sprechstunde durch

14. November 2019 10:48

Baden AG - Das Kantonsspital Baden (KSB) bietet in der kommenden Woche eine Online-Sprechstunde an. Dabei können sich Interessierte live auf Facebook über Sportverletzungen informieren.

Geistlich gewinnt bei Sino-Swiss Business Awards

14. November 2019 09:51

Wolhusen LU/Schlieren ZH - Die Geistlich Pharma AG hat bei den diesjährigen Sino-Swiss Business Awards in der Kategorie „Nestlé Award für Herausragende Leistungen eines KMU“ gewonnen. Damit wurde die Firma für den Aufbau ihres China-Geschäfts geehrt.

Fintech-Gründer kehren aus Hongkong zurück

13. November 2019 13:52

Schlieren ZH - Venturelab hat zehn Fintech-Gründern einen einwöchigen Aufenthalt in Hongkong ermöglicht. Nach Treffen mit potenziellen Investoren und Partnern sind die Jungunternehmer mit vielen Eindrücken zurückgekehrt.

Logistikfachleute vom sfb schneiden hervorragend ab

13. November 2019 13:00

Dietikon ZH - Die Studierenden des Lehrgangs Logistikfachmann/-frau des sfb Bildungszentrum für Technologie und Management waren in diesem Jahr so gut wie noch nie. 90 Prozent von ihnen haben bei den Berufsprüfungen bestanden.

Aargauer Konjunkturbarometer steigt an

12. November 2019 15:31

Aarau - Die Aargauische Kantonalbank verzeichnet für den neuen Aargauer Konjunkturbarometer einen Anstieg um 2,4 Prozent auf 91,4 Punkte. Autoverkäufe, Finanzmärkte und die aufgehellte Stimmung tragen dazu bei.

Aktuelles aus Wirtschaft und Politik

Bundesrat verabschiedet E-Government-Strategie

20. November 2019 14:49

Bern - Bei der Kontaktaufnahme zur öffentlichen Verwaltung soll der digitale Kanal künftig die erste Wahl werden. Dazu soll unter anderem das Online-Angebot ausgebaut werden. Dies ist das Ziel der E-Government-Strategie, welche der Bundesrat am Mittwoch verabschiedet hat.

Martin Naville wünscht sich Freihandelsabkommen

20. November 2019 13:55

Zürich - Martin Naville spricht sich für ein Freihandelsabkommen mit den USA aus. Der CEO der Swiss-American Chamber of Commerce warnt in einem Interview vor der Konzerninitiative sowie der Begrenzungsinitiative der SVP und fordert eine Klärung der Beziehungen zur EU.

Schweiz ist ein Magnet für Talente

19. November 2019 10:17

Lausanne - Die Schweiz bleibt bei der Rekrutierung und Beschäftigung von Talenten weiterhin weltweit führend. Im World Talent Ranking Report der Lausanner IMD Business School belegt sie den ersten Platz vor Dänemark und Schweden.

Swissmem verteidigt Negativzinsen

15. November 2019 13:38

Zürich - Die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie kämpft mit sinkenden Auftragseingängen im Exportgeschäft. Eine Aufhebung der Negativzinsen würde diese Situation verschärfen, meint der Branchenverband Swissmem. Er fordert zudem Erleichterungen bei der Kurzarbeit.

Basel schafft Drehscheibe für Logistik

15. November 2019 12:07

Basel - Der Kanton Basel-Stadt will mit der Deutschen Bahn und dem Bundeseisenbahnvermögen eine Logistikdrehscheibe an der Grenze zwischen Basel und Deutschland schaffen. Ziel ist es, die Verlagerung des Güterverkehrs auf Bahn und Schiff voranzutreiben.

Telegram prüft Ansiedlung in der Schweiz

14. November 2019 10:41

Dubai - Die Messenger-App Telegram denkt über eine Niederlassung in der Schweiz nach, wie aus einem Medienbericht hervorgeht. Zunächst soll die Forschung und Entwicklung in die Schweiz verlagert werden. Dabei werden auch Räumlichkeiten in Zug geprüft.

Bund will Zugang zu Grossprojekten im Ausland erleichtern

13. November 2019 14:36

Bern - Schweizer Unternehmen sollen leichter an grossen Infrastrukturprojekten im Ausland mitarbeiten können. Der Bund richtet eine zentrale Stelle ein, welche die bestehenden Instrumente koordiniert. Er setzt zudem eine Arbeitsgruppe mit Vertretern des Bundes und der Wirtschaft ein.

Carnet ATA wird digitalisiert

13. November 2019 13:28

Zürich - Der Reisepass für vorübergehend in Drittländern eingeführte Waren wird bisher noch in Handarbeit auf Papier ausgestellt. In Zukunft sollen die Formalitäten für das Carnet ATA elektronisch abgewickelt werden können. Eine entsprechende Anwendung geht in die Pilotphase.

Bund will Berggebiete stärker unterstützen

13. November 2019 12:29

Bern - Der Bundesrat will die wirtschaftliche Entwicklung in den Berggebieten stärker unterstützen. Für die Periode 2020 bis 2023 plant er Pilotmassnahmen im Umfang von rund 20 Millionen Franken.

Bund will Versicherung der Exportrisiken überprüfen

06. November 2019 11:44

Bern - Der Bundesrat hat die strategischen Ziele der Schweizerischen Exportrisiko-Versicherung (SERV) erneuert. Er will in den nächsten Jahren aber die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Instruments überprüfen. 

Maurer erwartet Ausfälle in Milliardenhöhe

05. November 2019 15:09

Bern - Der globale Umbau der Unternehmenssteuern wird in der Schweiz zu Steuerausfällen in Milliardenhöhe führen, sagt Bundespräsident Maurer in einem Interview. Der Umbau lasse sich nicht mehr verhindern. Die Schweiz versuche mit Gleichgesinnten, den Schaden zu begrenzen.

Zürich senkt Steuerbelastung für Start-ups

05. November 2019 12:35

Zürich - Das Zürcher Steueramt wird sogenannte Dynamic Equity Splits neu tolerieren. Firmengründer können dabei ihre ursprüngliche Beteiligung für einen gewissen Zeitraum untereinander aufteilen. Dies führt dazu, dass die Steuerbelastung sinkt.

Monika Rühl verteidigt Rahmenabkommen

04. November 2019 13:51

Zürich - Die Schweizer Wirtschaft braucht den Zugang zum EU-Binnenmarkt, sagt economiesuisse-Direktorin Monika Rühl in einem Interview. Dazu brauche es das Rahmenabkommen. Der Bundesrat solle daher bald die nötigen Abklärungen treffen und das Abkommen unterzeichnen.

Negativzinsen können weiter sinken

03. November 2019 14:27

Zürich - Thomas Jordan verteidigt die Negativzinsen. Die Nationalbank könne sogar gezwungen sein, die Geldpolitik weiter zu lockern, sagt ihr Präsident in einem Interview. Die Normalisierung der Geldpolitik hänge von der globalen Wirtschafts- und Finanzmarktlage ab. 

Bund zieht positive Bilanz zur Stellenmeldepflicht

01. November 2019 12:36

Bern - In Berufsarten mit hoher Arbeitslosigkeit müssen Unternehmen seit Juli offene Stellen den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren melden. Laut einem Bericht des Staatssekretariats für Wirtschaft wurde diese Pflicht von den Unternehmen umgesetzt. Dabei wurden mehr offene Stellen gemeldet als erwartet.

Bundesrat will Gasmarkt teilweise öffnen

30. Oktober 2019 14:50

Bern - Grosse Gasverbraucher sollen ihren Anbieter selber wählen können. Das schlägt der Bundesrat vor. Die Transportkapazitäten der Schweizer Gasnetze sollen künftig über ein zentrales Buchungssystem verwaltet werden. 

Bundesrat will schnelleres Internet

30. Oktober 2019 12:39

Bern - Die Mindestgeschwindigkeit für das Internet in der Schweiz soll 2020 erhöht werden. Dies hat der Bundesrat auf Wunsch des Parlaments beschlossen.

Economiesuisse wirbt für engere Beziehungen mit Kasachstan

29. Oktober 2019 12:36

Bern - Am Montag haben sich Regierungs- und Wirtschaftsvertreter von Kasachstan und der Schweiz getroffen. Mit dabei war auch economiesuisse. Der Wirtschaftsverband wirbt für eine Vertiefung der Handelsbeziehungen mit dem zentralasiatischen Staat.

Schweiz investiert am stärksten in die Forschung

29. Oktober 2019 09:53

Washington - Die Schweiz ist laut einer amerikanischen Studie bei der Investition in die universitäre Forschung und Entwicklung weltweit an der Spitze. Dies gilt sowohl für öffentliche als auch für private Gelder.

Avenir Suisse wirbt für Freihandel mit den USA

28. Oktober 2019 14:33

Zürich - Der Welthandel konzentriert sich aus der Sicht von Avenir Suisse zunehmend um die drei Blöcke USA, EU und China. Machtpolitik verdränge den regelbasierten Multilateralismus. Aus der Sicht der liberalen Denkfabrik wird deshalb ein Freihandelsabkommen mit den USA immer wichtiger.