Novaremed lizenziert seinen ersten Wirkstoff

22. Juli 2022 10:38

Basel/Hongkong - Novaremed hat der Hongkonger NeuroFront eine exklusive Option für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung seines ersten Wirkstoffkandidaten gewährt. Diese Vereinbarung bringt Novaremed über 130 Millionen Dollar sowie Meilensteinzahlungen und eine Umsatzbeteiligung ein.

Das Basler Biopharma-Unternehmen Novaremed hat NeuroFront eine Option auf eine Exklusivlizenz für seinen ersten Wirkstoffkandidaten erteilt. Er wird für die nichtopioide Behandlung diabetesbedingter neuropathischer Schmerzen (Englisch: Painful Diabetic Polineuropathy, PDPN) und anderer neuropathischer Schmerzindikationen entwickelt. Das Prüfpräparat NRD.E1 hat einer Medienmitteilung zufolge bereits in einer klinischen Studie der Phase 2a seine Wirksamkeit unter Beweis gestellt. Die Vereinbarung umfasst die Entwicklung, Vermarktung und Herstellung in „Grosschina und Singapur“.

Im Gegenzug hat Novaremed Anspruch auf über 130 Millionen Dollar an Options- und Ausübungsgebühren sowie auf Meilensteinzahlungen für Entwicklung, Zulassung und Verkauf sowie zusätzlich auf Lizenzgebühren auf den Nettoumsatz von NeuroFront. „Die Entwicklungs- und Vermarktungexpertise von NeuroFront und der Fokus auf innovative ZNS-Medikamente stellen eine ideale Ergänzung unserer Expertise dar und passen hervorragend zu Novaremed“, wird Isaac Kobrin, Executive Chairman bei Novaremed, zitiert.

„In China leiden bis zu 19 Millionen Patienten an PDPN, doch seit mehr als 15 Jahren ist kein neues, innovatives Medikament mehr auf den Markt gekommen“, so NeuroFront-CEO June Yan. „Es besteht ein erheblicher, ungedeckter medizinischer Bedarf und damit eine grosse Chance für die neuartige Behandlungsoption NRD.E1.“ mm

Aktuelles im Firmenwiki

Swiss wird international mehrfach ausgezeichnet

26. September 2022 15:20

Kloten ZH - Die Fluggesellschaft Swiss ist für ihre First Class Lounges am Flughafen Zürich doppelt ausgezeichnet worden. Beim Airline-Ranking von über 350 Fluggesellschaften hat es Swiss unter die Top 10 geschafft. Befragt wurden rund 13 Millionen Passagiere.

Grosse Privatbanken wachsen profitabler

26. September 2022 12:55

Zürich - Privatbanken aller Grössen haben ihre Kundenvermögen 2021 deutlich gesteigert. Mittlere und vor allem grosse Privatbanken setzten diesen Zuwachs in Ertragssteigerungen um. Kleine Banken haben dagegen mit hohen Basiskosten zu kämpfen. Dies zeigt ein Studie von PwC Schweiz.

Schweizer Fairtrade Awards haben fünf Sieger

23. September 2022 14:30

Zürich - Fairtrade Max Havelaar hat in der Schweiz zum ersten Mal Preise für fairen Handel verliehen. Sie gingen an Coop, agrotropic/Blume 3000, den Zürcher Frauenverein, Nespresso und die Seehallen Kaffeerösterei.

AMAG nutzt digitale Identifizierung von PostFinance

23. September 2022 12:35

Cham ZG/Bern - Kunden der AMAG können einen Leasingvertrag in Kürze auch vollständig digital abschliessen. Dazu nutzt der Zuger Autoimporteur einen gemeinsam mit PostFinance entwickelten Service. Er basiert auf dem Protokoll OpenID Connect.

DKSH eröffnet fünf Innovationszentren in Schanghai

23. September 2022 10:30

Zürich/Schanghai - Die Geschäftseinheit Performance Materials von DKSH verfügt in Schanghai über fünf neue Innovationszentren. In den dortigen Labors will das im Bereich Handel und Dienstleistung tätige Unternehmen Spezialchemikalien und Pflegeprodukte entwickeln.

DKSH weitet sein Materialgeschäft auf USA und Kanada aus

22. September 2022 12:24

Zürich/Los Angeles/Toronto - DKSH übernimmt die in den USA und Kanada agierende Spezialchemiefirma Terra Firma. Damit stärkt der Zürcher Dienstleistungs- und Handelskonzern seine nordamerikanische Präsenz. Er sieht dies als wichtigen Schritt für den Aufbau einer globalen Plattform für Spezialchemikalien und Inhaltsstoffe.

Medtech Lepu aus China finanziert sich über SIX

22. September 2022 09:53

Zürich/Peking - Das chinesische Medtech-Unternehmen Lepu Medical Technology hat seine Hinterlegungsscheine an der SIX Swiss Exchange notiert. Es ist das fünfte Unternehmen aus der Volksrepublik, das diese Gelegenheit seit der Einführung von China-Switzerland Stock Connect im Juli nutzt.

Holcim schafft 1,5-Grad-Rahmen für Zementindustrie

21. September 2022 13:58

Zug - Holcim hat mit Fachleuten aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Industrie einen Rahmen zur Dekarbonisierung der Zementindustrie entwickelt. Daran hat das Unternehmen seine eigenen Klimaziele bis 2030 neu ausgerichtet und zur wissenschaftlichen Validierung eingereicht.

SIX will bis 2050 Netto Null bei CO2 erreichen

21. September 2022 11:18

Zürich - SIX hat sich dazu verpflichtet, die eigenen CO2-Emissionen bis spätestens 2050 auf Netto Null zu senken. Dazu ist die Börsenbetreiberin der Science-Based Targets Initiative beigetreten. Die Initiative hilft Unternehmen bei der Festlegung auf Wissenschaft basierender Klimaziele.

Circular Heroes werben für nachhaltigen Konsum

20. September 2022 14:14

Zug - Ricardo und Partner führen am 24. September den dritten Secondhand Day durch. Dabei werden schweizweit hunderte Anbieter gebrauchter Produkte für nachhaltigen Konsum werben. Ziel der Circular Heroes ist es, den Handelsanteil an Produkten aus zweiter Hand bis 2025 auf 5 Prozent zu steigern.

Swiss fliegt Breitling mit nachhaltigem Treibstoff

20. September 2022 13:01

Kloten ZH/Grenchen SO - Breitling erwirbt für seine Geschäftsflüge mit Swiss künftig nachhaltigen Treibstoff. Damit reduziert der Uhrenhersteller die CO2-Emissionen seiner Flugreisen um 80 Prozent. Beide verstehen das auch als Marktsignal zur Produktion und Nutzung von nachhaltigen Treibstoffen.

Freudenberg wird bei Automotive News PACE Awards prämiert

20. September 2022 12:29

Zürich/Detroit - Freudenberg Sealing Technologies ist 2022 unter den elf Automobilzulieferern, die in Detroit mit einem der PACE Awards des dort ansässigen Fachblatts „Automotive News“ ausgezeichnet worden sind. Prämiert wurde sein innovatives Ventil zum Druckausgleich in E-Batterien.

Zühlke spannt mit LowCodeLab@OST zusammen

20. September 2022 10:25

Schlieren ZH/St.Gallen - Zühlke und das LowCodeLab@OST an der OST - Ostschweizer Fachhochschule gehen eine strategische Partnerschaft ein. Dadurch wollen das Schlieremer Unternehmen und die Hochschule das Potential des Programmierens mit Low Code durch Nicht-IT-Profis erforschen.

ABB kauft deutsche PowerTech Converter

19. September 2022 13:49

Zürich/Berlin - ABB kauft die in Berlin ansässige RCP-Tochter PowerTech Converter auf. Die Firma ist auf Systeme zur Bordnetzversorgung von Trams und Metros spezialisiert. Die Übernahme dient dem Ausbau des Angebots von Bordnetzumrichtern im Geschäftsbereich Antriebstechnik von ABB.

Aktuelles aus Wirtschaft und Politik

Bund will Exportindustrie weiter unterstützen

23. September 2022 12:52

Bern - Der Bund will Exporteuren weiterhin einen möglichst einfachen Zugang zu den Leistungen der Schweizerischen Exportrisikoversicherung (SERV) sicherstellen. Dafür werden bestimmte Änderungen weitergeführt, die im Rahmen der Corona-Krise beschlossen wurden.

Nationalbank kehrt zu positiven Leitzinsen zurück

22. September 2022 13:54

Zürich - Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat den Leitzins von zuletzt -0,25 Prozent auf 0,5 Prozent erhöht. Damit kehrt die SNB nach fast acht Jahren negativer Leitzinsen zu positiven Zinsen zurück. Die Erhöhung soll dem Inflationsdruck entgegen wirken.

KMU erhalten Hilfestellung bei Korruption im Auslandsgeschäft

22. September 2022 12:11

Zürich/Chur - Switzerland Global Enterprise (S-GE) berät KMU zu Korruption im Auslandsgeschäft und kann im Ernstfall Hilfestellung leisten. Zusammen mit der Fachhochschule Graubünden führt S-GE zudem eine Befragung bei KMU durch, aus der Strategien gegen Korruption entwickelt werden sollen.

Kanton Zürich initiiert Pilotprojekt für Innovationspotenzial von KMU

21. September 2022 12:27

Zürich - Der Kanton Zürich will kleinen und mittleren Unternehmen im Rahmen eines Pilotprojekts zu mehr Innovationen verhelfen und damit deren Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Den grössten Fortschrittswillen zeigen Grossunternehmen und Start-ups, während er in Unternehmen mit unter 100 Beschäftigten rückläufig sei.

Schweiz fördert Innovationen bei Künstlicher Intelligenz

16. September 2022 13:08

Bern - Die Schweiz wirkt bei der Schaffung eines europäischen Rechtsrahmens für Künstliche Intelligenz mit. Dabei wird sie sich für die Förderung von Innovation und den gleichzeitigen Schutz von Daten und Menschenrechten einsetzen, wie der Bund beschlossen hat.

Wirtschaft fürchtet Energieknappheit

14. September 2022 15:05

Zürich - Ein Drittel der Unternehmen hat bereits jetzt Probleme mit der Beschaffung von Energie. Acht von zehn Firmen rechnen mit weiter steigenden Strompreisen. Nur eine Minderheit ist dagegen gewappnet. Dies geht aus einer Umfrage von economiesuisse hervor.

Economiesuisse wählt neue Vorstandsmitglieder

09. September 2022 15:07

Zürich - Economiesuisse hat an ihrer Jahresversammlung neun neue Vorstandsmitglieder gewählt. Ausserdem heisst der Verband ein neues Mitglied willkommen. Präsident Christoph Mäder hat in seiner Ansprache für Reformen und unternehmerische Verantwortung geworben.

FINMA bescheinigt Versicherungsmarkt stabile Geschäftslage

09. September 2022 14:38

Bern - Das Prämienvolumen im Versicherungsmarkt lag 2021 mit knapp 120 Milliarden Franken um 0,3 Prozent über dem Vorjahreswert. Auch der Jahresgewinn der Branche stieg um 0,3 Prozent auf 7,5 Milliarden Franken. Dies zeigt ein aktueller Bericht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA).

BCB Group lobt Schweizer Krypto-Regulierung

09. September 2022 14:18

Zürich/London - Die BCB Group begrüsst die neue EU-Richtlinie zur Schaffung eines soliden Rechtsrahmens für Krypto-Vermögenswerte. Doch sei die Schweiz immer noch einige Schritte voraus. Die Strategie der FINMA mache die Schweiz zu einem hochattraktiven Standort für Kryptofirmen.

 

Zürcher Wirtschaftslage bleibt erfreulich

08. September 2022 14:29

Zürich - Zürcher Unternehmen schätzen ihre aktuelle und zukünftige Geschäftslage mehrheitlich positiv ein. Dies zeigt das aktuelle Wirtschaftsmonitoring des Kantons. Ihm zufolge entwickeln sich alle Zürcher Branchen dynamischer als der landesweite Durchschnitt.

Wirtschaftsraum Zürich räumt bei TOP 100 Swiss Startup Awards ab

08. September 2022 10:20

Schlieren ZH - Yokoy ist bei den TOP 100 Swiss Startup Awards 2022 als Sieger hervorgegangen. Damit gewann zum ersten Mal ein Jungunternehmen der Fintech-Branche. Planted Foods belegte Platz 2, Ledgy Platz 3. Sie haben bereits über 420 neue Arbeitsplätze geschaffen und 153 Millionen Franken eingesammelt.

Schweizer Digitaltage starten mit Krypto-Kunstprojekt

05. September 2022 13:02

Zürich - Die Schweizer Digitaltage haben am 5. September mit der Enthüllung eines Krypto-Kunstobjekts begonnen. Anschliessend finden während sieben Wochen an 18 Orten Veranstaltungen rund um das Thema Digitalisierung statt. Dabei sollen unter anderem digitale Kompetenzen junger Menschen gefördert werden.

Zweite Staffel von Hanna Cash geht online

30. August 2022 14:27

Zürich - Die erste Episode dreier neuer Erklärvideos mit der fiktiven Social-Media-Influencerin Hanna Cash ist veröffentlicht worden. Damit wollen Economiesuisse, Young Enterprise Switzerland und das Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität St.Gallen Jugendlichen die Wirtschaft auf frische Art näherbringen.

Economiesuisse befragt Unternehmen zur Wirtschaftslage

30. August 2022 12:48

Zürich - Economiesuisse will die Auswirkungen von Lieferengpässen, Krieg in der Ukraine sowie einer drohenden Energiekrise abschätzen. Der Verband bittet Unternehmen, an einer entsprechenden Umfrage teilzunehmen. Der Dachverband will die Ergebnisse für Lösungen im Interesse der Wirtschaft nutzen.

Schaffhausen erhält selbstfahrenden Bus

29. August 2022 12:44

Schaffhausen - Die Mobilitätsinitiative Swiss Transit Lab hat ihr erstes automatisiertes Fahrzeug erhalten. Der selbstfahrende Kleinbus wurde von der finnischen Firma Sensible 4 aufgerüstet. Ab Spätherbst soll er als Pilotprojekt im öffentlichen Verkehr von Schaffhausen zum Einsatz kommen.

KMU erwägen Verlagerung von Aktivitäten

29. August 2022 12:10

Zürich - Lieferketten und der Mangel an Fachkräften belasten Schweizer KMU. Fast die Hälfte denkt über eine Verlagerung von Aktivitäten nach. Zentral- und Osteuropa sind dabei wichtige Zielregionen. Dies zeigt ein Studie der Kalaidos Fachhochschule.

Maurer bespricht in Indien bilaterale Finanzthemen

11. August 2022 13:37

Bern/Dehli - Bundesrat Ueli Maurer hat bei einem Arbeitsbesuch in Indien bilaterale Finanzthemen besprochen. Der Finanzminister warb zudem für einen raschen Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen Indien und den EFTA-Staaten.

Wirtschaft fordert solidarische Kontingentierung

09. August 2022 12:29

Zürich - Economiesuisse fordert im Fall einer Mangellage die solidarische Kontingentierung von Gas zwischen Unternehmen und Privathaushalten ein. Bei der Festlegung der Priorisierung sollten nach Ansicht des Wirtschaftsverbands alle Branchen konsultiert werden.