Nachhaltiger Finanzbereich professionalisiert sich

12. September 2023 08:02

Winterthur - Beim Swiss Green Economy Symposium 2023 in Winterthur sind auch die Faktoren analysiert worden, die ein nachhaltiges Finanzsystem fördern oder behindern. Die Fachleute stimmten darin überein, dass höhere Marktanteile für nachhaltige Anlagen stark mit einer Professionalisierung und digitalen Ausrichtung der Akteure zusammenhängen.

«Auch für Finanzthemen gilt: Nachhaltigkeit und Digitalisierung gehören zusammen», sagte Simon Tribelhorn im Rahmen des Swiss Green Economy Symposium 2023 in Winterthur. Der CEO des Liechtensteinischen Bankenverbands (LBV) war einer der Fachreferenten, die Erfolgsfaktoren und Herausforderungen für einen nachhaltigen Finanzbereich analysierten.

Die Zeichen stehen auf Grün. So machten etwa nachhaltigkeitsbezogene Fonds im Jahr 2022 in Bezug auf das Volumen mehr als die Hälfte des gesamten Schweizer Fondsmarkts aus. Dabei betonte der Co-Forschungsleiter der nachhaltigen Rating-Agentur Inrate, Moritz Reisser: „Die Datenlage zur Bewertung von Nachhaltigkeitsaktivitäten wird immer besser. Zudem profitiert die Analyse von Automatisierungen.“

Optimierungen in diesem Feld begrüssen Fachleute sehr, denn noch ist die Datenlage unvollständig. Senior-ESG-Officer Fabio Oliveira von Zurich Invest gewährte einen detaillierten Einblick in die Dekarbonisierungstrends verschiedener Anlageformen: „Bei Aktien ist die Datenqualität sehr hoch, gerade im Obligationenbereich ist die Datenabdeckung jedoch viel niedriger.“ Auf der anderen Seite gehöre dazu auch, dass die Messung der Wirkung nachhaltiger Anlagen nach wie vor teilweise schwierig sei, ergänzte Christin ter Braak-Forstinger von Chi Impact Capital. Am ehesten sei sie noch im Impact-Investing-Bereich zu gewährleisten. Dort würden unmittelbar nachhaltige Lösungen vorangetrieben.

Neue Ansätze, so der Tenor, versprächen mehr Transparenz und Kooperation. So verwies LBV-CEO Tribelhorn auf die Chancen, die sich durch die Blockchain ergeben. Deren Vorteile hat der LBV im Rahmen eines CO2-Projekts auf den Prüfstand gestellt: „In Bezug auf den Energieverbrauch liegen Welten zwischen den Blockchain-Plattformen", so Tribelhorn. „Der Vergleich lohnt sich.“

Zudem wurde von vielen Seiten das Potenzial von Blended Finance in der Entwicklungshilfe hervorgehoben. Dabei handelt es sich um Finanzierungsmechanismen, bei denen für Projekte ergänzend zu öffentlichen oder philanthropischen Mitteln auch private Gelder akquiriert werden. ce/yvh

Aktuelles im Firmenwiki

Sika beteiligt sich an Concria Oy

30. November 2023 09:33

Baar ZG - Sika übernimmt 30 Prozent von Concria Oy, einem finnischen Hersteller für innovative Betonböden. In der Beteiligung sieht Sika eine attraktive Wachstumsplattform, vor allem in Nordeuropa.

Walo legt die Grundlage für Spitzensport

29. November 2023 13:48

Dietikon ZH/München - Das Dietiker Bauunternehmen Walo Bertschinger verlegt die Böden in der neuen Mehrzwecksporthalle SAP Garden in München. Dort muss der Belag innerhalb von kürzester Zeit von Eisbetrieb auf Basketball umgebaut werden können.

Limeco erzielt Etappensieg gegen Preisüberwacher

29. November 2023 12:10

St.Gallen - Der Preisüberwacher hat Preise des Limmattaler Abfallverwerters Limeco aufgrund von falschen Berechnungen gesenkt. Zu diesem Schluss kommt das Bundesverwaltungsgericht. Der Preisüberwacher prüft nun den Gang vor das Bundesgericht.

Kuros erhält spezielle Zulassung in den USA

29. November 2023 11:51

Schlieren ZH - Kuros Biosciences hat in den USA die Zulassung für die Verwendung von MagnetOs Flex Matrix im interkorporellen Bereich erhalten. Damit kann der Knochenersatz in allen Wirbelsäulen-Implantaten eingesetzt werden.

AKB erreicht Spitzenplätze in Kundenumfrage

28. November 2023 12:53

Aarau - Die Aargauische Kantonalbank (AKB) erreicht in einer Kundenumfrage von „Handelszeitung“ und Statista in zwei Kategorien Spitzenplätze. Bei Firmenkunden belegt die AKB Rang eins und Platz zwei bei Private Kunden Nordwestschweiz.

EKZ Eltop übernimmt Solarspezialist Von Burg

24. November 2023 13:46

Zürich/Einsiedeln SZ - Die EKZ Eltop AG übernimmt den Energie- und Solarspezialisten Von Burg in Einsiedeln. Die Mitarbeitenden sollen in die Filiale Einsiedeln von EKZ Eltop integriert werden.

Sika investiert in Polymerproduktion in Texas

23. November 2023 11:42

Baar ZG/Sealy - Sika baut am Standort Sealy im US-Bundesstaat Texas seine Polymerproduktion aus. Diese chemischen Bausteine benötigt das Unternehmen der Spezialitätenchemie zur Herstellung seines Betonzusatzmittels ViscoCrete. Im Zuge des Klimaschutzprogramms der USA ist die Nachfrage gestiegen.

Planzer fördert einziges Schweizer U-Boot

22. November 2023 14:15

Dietikon ZH/Engelberg OW - Planzer ist neuer langfristiger Sponsor der U-Bootbetreiberin Subspirit. Das einzige kommerzielle Schweizer U-Boot P-63 kann bis in eine Tiefe von 300 Metern tauchen. Planzer leistet einen finanziellen Beitrag und führt Transportleistungen zu vergünstigten Konditionen aus.

Zürich ist Hochburg der Langzeitmietenden

22. November 2023 12:13

Zürich - Regulierungen schützen Bestandsmieten vor Mieterhöhungen. Dies hat zur Folge, dass Wohnungen seltener gewechselt werden. In Zürich beträgt die Verweildauer im Schnitt mindestens zehn Jahre. Dies zeigen Erhebungen der Zürcher Kantonalbank.

Halter präsentiert Projektvorschlag für Sonnenberg-Areal

20. November 2023 15:08

Schlieren ZH/Seelisberg UR - Die Halter AG hat einen Projektvorschlag für die geplante Neugestaltung des Areals rund um das Sonnenberg-Hotel ausgearbeitet. Die Vision der Entwicklerin Halter wird vom Kanton Uri und der Gemeinde Seelisberg gestützt.

Shoppi Tivoli präsentiert Santa Claus in Saus und Braus

20. November 2023 13:12

Spreitenbach AG - Das Einkaufszentrum Shoppi Tivoli lädt unter dem Motto Santa Claus in Saus und Braus zum Weihnachtsprogramm ein. Es gibt Schneegestöber in der Mall, eine Virtuelle-Realität-Schlittenfahrt und wieder die traditionellen PäckliHüüsli.

Stäfa erhält erneuerbare Wärme und Kälte

17. November 2023 11:55

Stäfa ZH/Zürich - Die Gemeinde Stäfa am Zürichsee wird ab 2026 erneuerbare Wärme und Kälte aus dem See erhalten. Den Zuschlag für einen derartigen Energieverbund erhielt Energie 360°.

KSB wird mit Digital Economy Award ausgezeichnet

17. November 2023 11:04

Baden AG - Das Kantonsspital Baden (KSB) erhält für sein Virtual Cockpit den Digital Economy Award 2023. Das Projekt wurde mit Siemens Healthineers realisiert. Auch publiziert das KSB eine Jubiläumsnummer zum fünfjährigen Bestehen seines Magazins, das ebenfalls ausgezeichnet worden ist.

Aktuelles aus Wirtschaft und Politik

Schweiz bleibt weltweit bei Digitalisierung auf Platz 5

30. November 2023 12:47

Lausanne - Die Schweiz nimmt im IMD World Digital Competetiveness Ranking 2023 wie im Vorjahr Rang 5 ein. Beim Kriterium Technologiewissen belegt sie sogar Platz 1. Die Jury kritisiert jedoch, dass die Schweiz die digitale Identität abgelehnt hat und das digitale Bankwesen anderen Ländern hinterherhinkt.

Bund stärkt Bahn im Güterverkehr durch die Alpen

29. November 2023 14:28

Bern - Der Bundesrat will die Verlagerung des Gütertransports durch die Alpen von Lastwagen auf die Schiene weiter stärken. Die Schwerverkehrsabgabe (LSVA) wird erhöht, es gibt eine Zusatzförderung auf Kurzstrecken und der Bahnstrompreis bleibt stabil.

Exportwirtschaft diskutiert über geopolitische Spannungen

28. November 2023 15:07

Bern - Bundesrat Guy Parmelin hat die Vertreterinnen und Vertreter der Exportwirtschaft zu einem Runden Tisch getroffen. Die Teilnehmenden diskutierten über die Folgen der geopolitischen Spannungen für die Schweiz und den Stand der Verhandlungen über Freihandelsabkommen.

Schweiz pocht bei EU weiter auf Erleichterung des Stahlhandels

24. November 2023 09:43

Bern/Brüssel - Die Schweizer Delegation hat bei der Tagung des Gemischten Ausschusses zum Frei­handels­abkommen mit der EU diese erneut aufgefordert, die Schutzmassnahmen auf Stahlprodukte einzustellen. Ausserdem begrüsste sie die Ausnahme der Schweiz von der Abgabepflicht beim CO2-Grenzaus­gleich.

Zürcher Kantonsrat bewilligt Vierjahresbeitrag für GZA

21. November 2023 12:41

Zürich - Der Zürcher Kantonsrat hat den Beitrag des Kantons für die Greater Zurich Area für die kommenden vier Jahre bewilligt. Dieser beträgt wie bisher jährlich 2,1 Millionen Franken. Darin enthalten ist auch der kantonale Beitrag für die nationale Vermarktung durch Switzerland Global Enterprise.

Sonja Wollkopf Walt ist Standortmanagerin des Jahres

16. November 2023 17:00

Zürich/Olten SO - Die Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement SVSM hat Sonja Wollkopf Walt als Standortmanagerin des Jahres ausgezeichnet. Sie ist seit der Gründung der Greater Zurich Area 1999 für diese tätig, seit 2010 als deren Geschäftsführerin.

Schweiz und Frankreich vertiefen Beziehungen

16. November 2023 11:53

Bern - Beim zweitägigen Staatsbesuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in der Schweiz haben beide Länder ihren Willen bekräftigt, die bilateralen Beziehungen weiter zu vertiefen. Am 16. November besuchte Macron in Lausanne die Jean Monnet-Stiftung und das CERN in Genf.

Swiss Triple Impact präsentiert sich neu

14. November 2023 14:04

Zürich - B Lab Schweiz hat sein aktualisiertes Swiss Triple Impact lanciert. Das Verzeichnis führt über 80 Unternehmen aus allen Branchen auf. Diese haben für die Aufnahme in die Liste ein anspruchsvolles Programm lanciert und sich insgesamt über 300 messbare Ziele in Sachen Nachhaltigkeit gesetzt.

Economiesuisse will OECD-Mindeststeuer verschieben

13. November 2023 13:47

Zürich - Die Schweiz soll die Einführung der OECD-Mindeststeuer auf die Gewinne grosser multinationaler Unternehmen um ein Jahr verschieben. Nur eine Minderheit von Staaten wolle die Steuer bereits 2024 einführen, begründet economiesuisse ihre Forderung.

Bundesrat gibt EU-Verhandlungsmandat in Auftrag

08. November 2023 15:02

Bern - Der Bundesrat hat ein Mandat für Verhandlungen mit der EU in Auftrag gegeben. Er will bis Ende Jahr über dessen Annahme entscheiden. Die Gespräche mit den Sozialpartnern, den Kantonen und anderen Betroffenen über die Umsetzung eines allfälligen Abkommens sollen fortgesetzt werden.

Schweiz ist für Bewältigung von KI-Risiken gut aufgestellt

03. November 2023 09:27

Bern/Bletchley Park - Bundesrat Albert Rösti und Staatssekretärin Martina Hirayama haben am ersten internationalen Gipfel zur Sicherheit Künst­licher Intelligenz (KI) teilgenommen. Beide beton­ten die Chancen dieser Technologie. Zudem sei die Schweizer Forschung gut aufgestellt, um deren Risiken zu bewältigen.

Switzerland Innovation kooperiert mit Chinas HICOOL

01. November 2023 11:17

Bern/Peking - Switzerland Innovation, das Netzwerk von sechs Innovationsparks in der Schweiz, und HICOOL, die chinesische Service-Plattform zur Ansiedlung globaler Start-ups in Peking, wollen künftig zusammenarbeiten. Beide haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

Economiesuisse gründet europäische Koalition für Biolösungen mit

30. Oktober 2023 14:14

Zürich/Brüssel - Führende Industrieverbände aus fünf Ländern, darunter economiesuisse, haben die European Biosolutions Coalition gegründet. Sie tritt dafür ein, das Regelwerk der EU so anzupassen, dass neue Biolösungen rascher entwickelt und auf den Markt gebracht werden können.

Kantone steigern Wirtschaftsleistung

27. Oktober 2023 12:25

Neuenburg - Alle Schweizer Kantone weisen 2021 eine höhere Wirtschaftsleistung als im Vorjahr aus. Die Kantone Neuenburg, Jura, Tessin, Schaffhausen und Waadt legten dabei zweistellig zu. Dies zeigen Erhebungen des Bundesamts für Statistik.

Coface bescheinigt der Schweiz Stabilität

26. Oktober 2023 09:01

Zürich/Paris - Der Kreditversicherer und Risikomanager Coface schätzt die Situation der Weltwirtschaft als angespannt, das Risiko in der Schweiz jedoch als gering ein. Dabei steigt das Risiko laut der aktuellen Bewertung in Volkswirtschaften wie Finnland und Schweden.

HSLU will spielerisch gegen Hackerangriffe sensibilisieren

23. Oktober 2023 15:07

Rotkreuz ZG - Die Hochschule Luzern (HSLU) erweitert das Angebot ihrer Informationsplattform „ebanking – aber sicher!“. Diese bietet neu ein kostenloses Online-Spiel an, mit dem Banken und andere Unternehmen ihre Mitarbeitenden gegen Hackerangriffe sensibilisieren können.

Hanna Cash gewinnt erneut Filmpreis in Cannes

23. Oktober 2023 11:35

Zürich - Die fiktive Influencerin Hanna Cash produziert Erklärvideos, die Jugendlichen Wirtschaftsthemen näherbringen sollen. Das Social Media-Projekt des Verbands economiesuisse und seinen Partnern hat bereits zum zweiten Mal einen Filmpreis in Cannes gewonnen.

Wirtschaft geniesst bei Bevölkerung guten Ruf

19. Oktober 2023 13:40

Zürich - Über zwei Drittel der Bevölkerung haben eine positive Einstellung zur Schweizer Wirtschaft. Gute Noten werden ihr vor allem für das Engagement bei Ausbildung und Beschäftigung ausgestellt. Kritik gibt es an egoistischen Führungskräften. Dies zeigt der Wirtschaftsmonitor von economiesuisse.