NextGenerations-Mitglieder diskutieren über Kreislaufwirtschaft

09. September 2022 15:52

Nidau BE - Kreislaufwirtschaft braucht Netzwerke und die Zusammenarbeit vieler Akteure, so der Tenor des 5. Symposiums des Vereins NextGenerations. Dazu braucht es auch ein Umdenken in den Unternehmen.

Kreislaufwirtschaft ist ein Trendthema. Viele der Mitglieder von NextGenerations gehören dabei zu den Pionieren. Das wurde auch wieder am 5. Symposium des Vereins am 8. September in Nidau deutlich. 

Daniel Aeschbacher von EPEA Switzerland konnte darauf verweisen, dass das Konzept Cradle to Cradle – von der Wiege bis zur Wiege – schon drei Jahrzehnte alt ist. Das von ihm vertretene Unternehmen hilft Firmen weltweit, kreislauffähige Innovationen auf den Weg zu bringen. Auch die EU-Kommission beziehe die Empfehlungen des Unternehmens in ihre Politik ein, so Aeschbacher.

Renato Vögeli wiederum konnte darauf verweisen, dass die Vögeli AG in Lagnau i. E. schon seit Jahren auf Cradle to Cradle umgestellt habe, als eine der ersten Druckereien weltweit. 

Manuel Schweizer wiederum, aus dem deutschen Krefeld zugeschaltet, erläuterte das Konzept seines Berner Start-ups OceanSafe. Dieses hat nicht nur eine Technologie entwickelt, mit der synthetische Garne und Fasern biologisch abbaubar werden können. Sondern es entwickelt nun auch einen Baukasten aus 3000 kreislauffähigen Teilen, mit denen auch grosse Textilunternehmen kreislauffähige Produkte entwickeln können. Schweizer verwies auch darauf, dass Kreislauffähigkeit ein Umdenken in den Firmen brauche, von der Logistik bis zur Kommunikation.

Dieses Umdenken muss über die Firmengrenzen hinausreichen. „Für Kreislaufwirtschaft braucht es Netzwerke“, sagte Karin Lanz. Die Gründerin der Lanz Natur AG hat selbst bereits mehrere Produkte lanciert. Nun will sie mit ihrer Marke Lanur kreislauffähige Hautcrème auf den Markt bringen. Auch die Dosen und die Verpackung – bedruckt bei Vögeli – sind kreislauffähig.

Das Umdenken muss auch die Konsumentinnen und Konsumenten erreichen. Auch deshalb lanciert Maximilian Souchay, Gründer und CEO des Live Lab, das Shape Festival: Vom 9. bis zum 11. März 2023 sollen im Kongresshaus Zürich Fachleute und junge Leute zusammenbringen, zur gemeinsamen Arbeit an Projekten und zum gemeinsamen Feiern. „Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit zum Mainstream zu machen“, sagte Souchay. Nun werden Partner für die Organisation und die Finanzierung des Festivals gesucht. stk

Aktuelles im Firmenwiki

Preisrechner soll Markt für gebrauchte Velos ankurbeln

26. September 2022 15:01

Murten FR - Velocorner will rund 100'000 nicht genutzte Velos einem neuen Eigner zuführen. Dazu gibt der Marktplatz im Fahrradbereich seinen im Fachhandel bereits etablierten Preisrechner auch für private Käufer und Verkäufer frei. Der Preisrechner wird dabei mit Künstlicher Intelligenz erweitert.

Heliot Europe ist der mioty alliance beigetreten

15. September 2022 14:07

Lausanne/München - Heliot Europe hat sich der mioty alliance angeschlossen. Mit seinem Beitritt zu dem Netzwerk für Low Power Wide Area Networks im Internet der Dinge will der exklusive Betreiber des Sigfox 0G-Netzwerks in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Slowenien und Liechtenstein seinen Wirkungskreis erweitern.

Druckerei Vögeli feiert 111. Geburtstag

13. September 2022 14:12

Langnau i.E. - Die Druckerei Vögeli wird 111 Jahre alt. Das in vierter Generation geführte Familienunternehmen ist das weltweit erste, das Cradle to Cradle Gold-zertifizierte Druckprodukte herstellt. Zum Jubiläum hat es sich ein knapp 2 Hektaren grosses Waldstück gekauft.

OceanSafe macht Weltmarken kreislauffähig

09. September 2022 15:01

Bern - OceanSafe entwickelt eine Lösung, mit der auch traditionelle Textilmarken kreislauffähig werden. Ein Baukasten mit 3000 Teilen erlaubt es Designern, kreislauffähige Produkte zu entwickeln. Vier Weltmarken und die Schweizer Armee gehören laut Gründer Manuel Schweizer zu den Kunden.

be-advanced lanciert Newsletter für Kanton Bern

30. August 2022 12:18

Bern - Die be-advanced AG lanciert den Newsletter be-connected – News aus dem Kanton Bern. Der Förderer von KMUs und Start-ups will damit Unternehmen aus dem Kanton sichtbarer machen. Der Newsletter ist auf punkt4.info aufgebaut, der Nachrichtenplattform der Nachrichtenagentur Café Europe.

be-connected macht KMU und Start-ups neue Angebote

20. Juli 2022 14:17

Bern - Die Vernetzungsplattform be-connected.ch bietet Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Kanton Bern nebst 150 Angeboten zur Unterstützung zwei weitere Dienste an: Seit dem 20. Juli können sie dort auch berichtenswerte Neuigkeiten und offene Stellen veröffentlichen.

NextGenerations thematisiert Kreislaufwirtschaft

07. Juli 2022 09:32

Nidau BE - Das fünfte Symposium von NextGenerations behandelt das Thema Kreislaufwirtschaft. Zu den Referenten am 8. September gehören mit Albin Kälin und Manuel Schweizer zwei Pioniere der Kreislaufwirtschaft in der Textilindustrie. Über 50 Unternehmen stellen im dispo.space in Nidau aus.

Davos macht Pedalo rollstuhlgängig

07. Juli 2022 08:57

Davos - Der Davosersee kann seit dieser Saison auch mit einem Rollstuhl erkundet werden. Die IG Davos Klosters Access Unlimited hat sich dafür eingesetzt, dass neu auch ein rollstuhlgängiges Pedalo auf dem See fährt. Die Segelschule und die Gemeinde haben dafür die Bootsstege angepasst.

Internationale Anerkennung für Albin Kälin nimmt zu

04. Juli 2022 09:05

Bäch SZ - Albin Kälin hat erneut zwei internationale Auszeichnungen erhalten. Der Geschäftsführer von EPEA Switzerland ist sowohl vom Magazin „M&A Today“ als auch der Publikation „Lawyer International“ zum CEO des Jahres 2022 ernannt worden.

Heliot Europe und Partner erreichen Meilenstein

09. Juni 2022 14:30

Lausanne/München - Heliot Europe betreibt gemeinsam mit Alps Alpine Europe und UnaBiz neu 1 Million sogenannte LPWAN-Tracker in Europa. Mit diesen können Güterwagen miteinander kommunizieren und ihre Position durchgeben.

Heierling und Flawa Consumer bringen nachhaltigen Skischuh auf die Piste

06. Mai 2022 14:34

Davos/Flawil SG - Heierling und Flawa Consumer möchten gemeinsam einen nachhaltig gefertigten Skischuh entwickeln. Bei der 15. Ostschweizer Innovationstagung der OST – Ostschweizer Fachhochschule Ost haben sie sich über die Möglichkeiten einer Herstellung unter den Bedingungen der Kreislaufwirtschaft informiert.

Albin Kälin gewinnt zwei CEO Awards

25. April 2022 13:30

Bäch SZ - Die Zeitschrift „Business Worldwide Magazine“ hat Albin Kälin mit zwei Preisen geehrt. Der Gründer und Geschäftsführer von EPEA Switzerland gewann in den Kategorien innovativster CEO der weltweiten Textilindustrie und Unternehmensführung und herausragender Beitrag zur nachhaltigen Fertigung.

Touring Club Schweiz beteiligt sich an velocorner

01. März 2022 11:47

Vernier BE/Murten FR - Der Touring Club Schweiz will seine Dienstleistungen im Fahrradbereich ausbauen. Dazu spannt der grösste Mobilitätsclub der Schweiz mit velocorner zusammen. Die Online-Plattform vernetzt professionelle und private Anbieter und Käufer von neuen und gebrauchten Velos.

Aktuelles aus Wirtschaft und Politik

Bund will Exportindustrie weiter unterstützen

23. September 2022 12:52

Bern - Der Bund will Exporteuren weiterhin einen möglichst einfachen Zugang zu den Leistungen der Schweizerischen Exportrisikoversicherung (SERV) sicherstellen. Dafür werden bestimmte Änderungen weitergeführt, die im Rahmen der Corona-Krise beschlossen wurden.

Nationalbank kehrt zu positiven Leitzinsen zurück

22. September 2022 13:54

Zürich - Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat den Leitzins von zuletzt -0,25 Prozent auf 0,5 Prozent erhöht. Damit kehrt die SNB nach fast acht Jahren negativer Leitzinsen zu positiven Zinsen zurück. Die Erhöhung soll dem Inflationsdruck entgegen wirken.

KMU erhalten Hilfestellung bei Korruption im Auslandsgeschäft

22. September 2022 12:11

Zürich/Chur - Switzerland Global Enterprise (S-GE) berät KMU zu Korruption im Auslandsgeschäft und kann im Ernstfall Hilfestellung leisten. Zusammen mit der Fachhochschule Graubünden führt S-GE zudem eine Befragung bei KMU durch, aus der Strategien gegen Korruption entwickelt werden sollen.

Kanton Zürich initiiert Pilotprojekt für Innovationspotenzial von KMU

21. September 2022 12:27

Zürich - Der Kanton Zürich will kleinen und mittleren Unternehmen im Rahmen eines Pilotprojekts zu mehr Innovationen verhelfen und damit deren Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Den grössten Fortschrittswillen zeigen Grossunternehmen und Start-ups, während er in Unternehmen mit unter 100 Beschäftigten rückläufig sei.

Schweiz fördert Innovationen bei Künstlicher Intelligenz

16. September 2022 13:08

Bern - Die Schweiz wirkt bei der Schaffung eines europäischen Rechtsrahmens für Künstliche Intelligenz mit. Dabei wird sie sich für die Förderung von Innovation und den gleichzeitigen Schutz von Daten und Menschenrechten einsetzen, wie der Bund beschlossen hat.

Wirtschaft fürchtet Energieknappheit

14. September 2022 15:05

Zürich - Ein Drittel der Unternehmen hat bereits jetzt Probleme mit der Beschaffung von Energie. Acht von zehn Firmen rechnen mit weiter steigenden Strompreisen. Nur eine Minderheit ist dagegen gewappnet. Dies geht aus einer Umfrage von economiesuisse hervor.

Economiesuisse wählt neue Vorstandsmitglieder

09. September 2022 15:07

Zürich - Economiesuisse hat an ihrer Jahresversammlung neun neue Vorstandsmitglieder gewählt. Ausserdem heisst der Verband ein neues Mitglied willkommen. Präsident Christoph Mäder hat in seiner Ansprache für Reformen und unternehmerische Verantwortung geworben.

FINMA bescheinigt Versicherungsmarkt stabile Geschäftslage

09. September 2022 14:38

Bern - Das Prämienvolumen im Versicherungsmarkt lag 2021 mit knapp 120 Milliarden Franken um 0,3 Prozent über dem Vorjahreswert. Auch der Jahresgewinn der Branche stieg um 0,3 Prozent auf 7,5 Milliarden Franken. Dies zeigt ein aktueller Bericht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA).

BCB Group lobt Schweizer Krypto-Regulierung

09. September 2022 14:18

Zürich/London - Die BCB Group begrüsst die neue EU-Richtlinie zur Schaffung eines soliden Rechtsrahmens für Krypto-Vermögenswerte. Doch sei die Schweiz immer noch einige Schritte voraus. Die Strategie der FINMA mache die Schweiz zu einem hochattraktiven Standort für Kryptofirmen.

 

Zürcher Wirtschaftslage bleibt erfreulich

08. September 2022 14:29

Zürich - Zürcher Unternehmen schätzen ihre aktuelle und zukünftige Geschäftslage mehrheitlich positiv ein. Dies zeigt das aktuelle Wirtschaftsmonitoring des Kantons. Ihm zufolge entwickeln sich alle Zürcher Branchen dynamischer als der landesweite Durchschnitt.

Wirtschaftsraum Zürich räumt bei TOP 100 Swiss Startup Awards ab

08. September 2022 10:20

Schlieren ZH - Yokoy ist bei den TOP 100 Swiss Startup Awards 2022 als Sieger hervorgegangen. Damit gewann zum ersten Mal ein Jungunternehmen der Fintech-Branche. Planted Foods belegte Platz 2, Ledgy Platz 3. Sie haben bereits über 420 neue Arbeitsplätze geschaffen und 153 Millionen Franken eingesammelt.

Schweizer Digitaltage starten mit Krypto-Kunstprojekt

05. September 2022 13:02

Zürich - Die Schweizer Digitaltage haben am 5. September mit der Enthüllung eines Krypto-Kunstobjekts begonnen. Anschliessend finden während sieben Wochen an 18 Orten Veranstaltungen rund um das Thema Digitalisierung statt. Dabei sollen unter anderem digitale Kompetenzen junger Menschen gefördert werden.

Zweite Staffel von Hanna Cash geht online

30. August 2022 14:27

Zürich - Die erste Episode dreier neuer Erklärvideos mit der fiktiven Social-Media-Influencerin Hanna Cash ist veröffentlicht worden. Damit wollen Economiesuisse, Young Enterprise Switzerland und das Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität St.Gallen Jugendlichen die Wirtschaft auf frische Art näherbringen.

Economiesuisse befragt Unternehmen zur Wirtschaftslage

30. August 2022 12:48

Zürich - Economiesuisse will die Auswirkungen von Lieferengpässen, Krieg in der Ukraine sowie einer drohenden Energiekrise abschätzen. Der Verband bittet Unternehmen, an einer entsprechenden Umfrage teilzunehmen. Der Dachverband will die Ergebnisse für Lösungen im Interesse der Wirtschaft nutzen.

Schaffhausen erhält selbstfahrenden Bus

29. August 2022 12:44

Schaffhausen - Die Mobilitätsinitiative Swiss Transit Lab hat ihr erstes automatisiertes Fahrzeug erhalten. Der selbstfahrende Kleinbus wurde von der finnischen Firma Sensible 4 aufgerüstet. Ab Spätherbst soll er als Pilotprojekt im öffentlichen Verkehr von Schaffhausen zum Einsatz kommen.

KMU erwägen Verlagerung von Aktivitäten

29. August 2022 12:10

Zürich - Lieferketten und der Mangel an Fachkräften belasten Schweizer KMU. Fast die Hälfte denkt über eine Verlagerung von Aktivitäten nach. Zentral- und Osteuropa sind dabei wichtige Zielregionen. Dies zeigt ein Studie der Kalaidos Fachhochschule.

Maurer bespricht in Indien bilaterale Finanzthemen

11. August 2022 13:37

Bern/Dehli - Bundesrat Ueli Maurer hat bei einem Arbeitsbesuch in Indien bilaterale Finanzthemen besprochen. Der Finanzminister warb zudem für einen raschen Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen Indien und den EFTA-Staaten.

Wirtschaft fordert solidarische Kontingentierung

09. August 2022 12:29

Zürich - Economiesuisse fordert im Fall einer Mangellage die solidarische Kontingentierung von Gas zwischen Unternehmen und Privathaushalten ein. Bei der Festlegung der Priorisierung sollten nach Ansicht des Wirtschaftsverbands alle Branchen konsultiert werden.