Das Limmattaler Firmenwiki

Das Limmattaler Firmenwiki enthält Nachrichten der Limmattaler Unternehmen, die Aktionäre oder Member der Standortförderungsorganisation Limmatstadt AG oder Mitglied des Industrie- und Handelsvereins Dietikon, der Wirtschaftskammer Schlieren oder der Vereinigung für Industrie, Dienstleistungen und Handel Spreitenbach sind. Das Firmenwiki macht die Nachrichten über den Erscheinungstag hinaus zugänglich und zeigt die Attraktivität des Standorts Limmattal auf. Die Nachrichten erscheinen auch auf der Seite der Limmatstadt AG.

Gibt es spannende Informationen über Ihr Unternehmen, die auch für andere relevant sind? Wollen Sie mit Ihrem Unternehmen im Firmenwiki aufgeführt und mit anderen Unternehmen vernetzt werden? Wenn Sie Aktionär oder Member der Limmatstadt AG oder Mitglied des Industrie- und Handelsverein Dietikon, der Wirtschaftskammer Schlieren oder der Vereinigung für Industrie, Dienstleistungen und Handel Spreitenbach sind, nehmen wir Ihr Unternehmen gerne ins Limmattaler Firmenwiki auf und veröffentlichen Ihre Nachrichten. Informationen und Medienmitteilungen über Ihr Unternehmen können Sie an news@limmatstadt.ch senden.

Das Limmattaler Firmenwiki enthält Nachrichten über Limmattaler Firmen und solche, die hier tätig sind. Diese Nachrichten werden von der Café Europe. Nachrichtenagentur AG produziert. Für Nachrichten sind solche Informationen interessant, die auch für andere relevant sind. Das können Informationen über neue Produkte, neue Dienstleistungen und neue Kooperationen, aber auch über interessante Veranstaltungen und über Meinungsbeiträge sein. Auch Informationen über neue Führungspersönlichkeiten sind für Nachrichten geeignet. Dagegen sind Nachrichten keine Werbetexte. Daher eignen sich Hinweise auf bereits bestehende Produkte und Dienstleistungen oder auch auf reine Verkaufsveranstaltungen und ähnliches nicht für Nachrichten im Limmattaler Firmenwiki.

Als Aktionär oder Member der Limmatstadt AG sind Sie Teil eines umfassenden regionalen Netzwerks. Das Netzwerk steht Firmen, Vereinen, Verbänden und Einzelpersonen offen. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.limmatstadt.ch/mitgestalten.

punkt4 Limmattal erscheint jeden Werktag um 16 Uhr – daher der Name – mit den aktuellen Nachrichten über das Limmattal, seine Wirtschaft und seine Unternehmen. Wenn Sie punkt4 Limmattal noch nicht in Ihrem elektronischen Briefkasten erhalten, dann können sie sich hier registrieren: https://punkt4.info/registrieren.html.

Die regionale Standortförderung Limmatstadt AG verbindet die gesamte Region entlang der Limmat unabhängig von politischen Grenzen und Strukturen. Sie vernetzt Wirtschaft, Politik und Gesellschaft über ihr Engagement, ihre Dienstleistungen und Kommunikationsplattformen. Sie stärkt das Image der Limmatstadt in ihrer Gesamtheit und Vielfalt. Über 200 Aktionäre und Members – Firmen, Verbände und Privatpersonen aus der ganzen Region – tragen ihre Überzeugung mit. Zwölf Städte und Gemeinden haben Leistungsvereinbarungen abgeschlossen. Die Standortförderung Limmatstadt AG betreibt gemeinsam mit der Café Europe. Nachrichtenagentur AG das Limmattaler Firmenwiki.

Aargau Verkehr AGAargauische KantonalbankAuto AG Truck LimmattalAXABachema AGBildungszentrum LimmattalBio-Technopark Schlieren ZürichBolliger Treuhand AGBouygues E&S InTecBrem + Schwarz Elektroinstallationen AGBrütsch/Rüegger GruppeChicorée Mode AGChristinger AGCity Com BadenCitytrans GmbHComdat Datasystems AGcomTeam AGCosanum AGdigitalparking AGdine&shine Event CateringDosenbach-Ochsner AGEconis AGEcotel SuisseEglin GroupEKZEmil Frey AGEnergie 360°Energie Network Services AGEsslinger AGEx LibrisF. Hunziker + Co AGFEIN Suisse AGFrapolli - Hotel Sommerau-TicinoFriedrich Haustechnik AGfsp Architekten AGGeistlich GruppeGlas Müller AGGudrun Kofler Marketing-ServicesHalter AGHans Kohler AGHaupt + Studer AGHerzog Kull Group AGHIAG Immobilien Holding AGHächler HoldingIFJ Institut für JungunternehmenIKEA Schweiz AGImmoleo GmbHIntegral design-build AGInterioISS Facility Services AGJ.F. Jost & CoJaisli-Xamax AGJEDJosef Wiederkehr AGKantonsspital Baden KSBKarl F. Schneider AGKOMMPAKT AG KommunikationKuros BiosciencesLandis AGLandis Architektur AGLimecoLimmatstadt AGLouis Widmer SALyrecoMagazine zum Globus AGmaneth stiefel agMedia MarktMercedes-BenzMetzgerei Höhn AGmonere treuhand gmbhOmnimedica AGoutsec AGPape Werbe AGPestalozzi AGPlanzer Transport AGRedspace AGRegion BruggRegionalwerke Baden AGRhenus Logistics AGRichi AGRuf GruppeSchlatterSchoop + Co. AGSchuhhaus Tiefenbacher AGsfb BildungszentrumShoppi TivoliSIBIRGroupSikaSize Consens AGSpital LimmattalStrabag AGSwiss Lifeswrplus AGTelion AGUmwelt ArenaVebego AGWalo BertschingerWeishaupt AGWEYTECWSGZweifel Pomy-Chips AGZühlke Engineering AGZürcher Kantonalbank

Aktuelles im Firmenwiki

Kickstart sucht Recycling-Partner für IKEA Schweiz

21. Mai 2024 13:23

Spreitenbach AG/Zürich - IKEA Schweiz beteiligt sich mit einem eigenen Projekt an der Initiative von Kickstart für die Kreislaufwirtschaft. In diesem Rahmen sucht IKEA Schweiz für ein Pilotprojekt Firmenpartner mit Lösungen zur Wiederverwendung und Wiederverwertung von behandeltem Holz.

WEYTEC feiert 40-jähriges Jubiläum

21. Mai 2024 10:54

Unterengstringen ZH - Das 1984 von Hubert und Marlise Wey gegründete Unternehmen WEY Technology (WEYTEC) feiert sein 40-jähriges Jubiläum. WEYTEC bietet weltweit intelligente Arbeitsplatzlösungen für Kontrollräume und Handelsräume an.

Zühlke kooperiert bei Künstlicher Intelligenz mit TÜV Süd

17. Mai 2024 12:04

Schlieren ZH/München - Zühlke plant mit TÜV Süd Projekte im Themenbereich Künstliche Intelligenz (KI). Die Kooperation soll die Fähigkeiten im Umgang mit KI erweitern, damit diese Technologie verantwortungsbewusst entwickelt und eingesetzt werden kann.

Rhenus baut auf neuem Terminal 4 grösste Basler Solaranlage

15. Mai 2024 15:11

Basel - Rhenus Port Logistic will den neuen Umschlagterminal für Schiene, Rheinschifffahrt und Strasse im Rheinhafen im Spätsommer in Betrieb nehmen. Auf dem Dach wird die grösste Basler Solaranlage errichtet. Sie soll mit 2,4 Millionen Kilowattstunden den gesamten Strombedarf des Unternehmens decken.

Healthtechpark Zürich-Schlieren lädt ins Spital Limmattal ein

14. Mai 2024 10:07

Schlieren ZH - Der Healthtechpark Zürich-Schlieren führt im Spital Limmattal am 11. Juli die Veranstaltung „Healthtechpark Insight: Möglichkeiten und Entwicklungen in der onkologischen Diagnostik“ durch. Interessierte können sich über den Stand der Technik, mögliche Behandlungen in der Krebsmedizin und deren Zukunft informieren.

ZKB Pionierpreis Technopark geht an Decentriq

08. Mai 2024 10:31

Zürich - Decentriq hat den mit 100’000 Franken dotierten ZKB Pionierpreis Technopark gewonnen. Das DeepTech-Start-up wurde für seine Plattform mit Technologie für Datenschutz und Künstlicher Intelligenz ausgezeichnet. Die Mit-Finalisten Avelo aus Schlieren und Stimit aus Biel erhielten je 10’000 Franken. Der Publikumspreis ging an 4QT.

Spital Limmattal hat zwei neue Elektro-Notarztfahrzeuge

07. Mai 2024 11:37

Schlieren ZH - Der Rettungsdienst des Spitalverbands Limmattal zählt zwei neue Fahrzeuge für den Einsatz von Notärzten zu seiner Flotte. Im Gegensatz zu den Vorgängern sind sie elektrisch betrieben und vom gleichen Modell. Die identisch ausgerüsteten Fahrzeuge ermöglichen so verbesserte Arbeitsabläufe.

Ruf rüstet VisiWeb in Südtiroler Zügen nach  

06. Mai 2024 10:45

Schlieren ZH/Meran - Ruf Avatech rüstet die Fahrgastanzeigen in den Zügen der Südtiroler Verkehrsbetriebe STA nach. Die TFT-Monitore des Systems VisiWeb werden modernisiert. Die STA setzt Triebzüge des  Herstellers Stadler Rail ein.

Energie 360° und Vantage Data Centers planen Energieverbund

03. Mai 2024 10:45

Zürich/Volketswil ZH - Der Energieversorger Energie 360° und Vantage Data Centers planen in Volketswil ZH einen Energieverbund auf Basis von Abwärmenutzung. Ab Ende 2028 sollen jährlich 70 Megawatt produziert werden. Damit bekommen 7000 Haushalte in vier Gemeinden eine klimaneutrale Energieversorgung.

Beckenbodenzentrum in Schlieren wird zertifiziert

30. April 2024 14:17

Schlieren ZH - Das Beckenbodenzentrum im Spital Limmattal ist nach den Richtlinien der medizinischen Kontinenzgesellschaft Österreichs (MKÖ) zertifiziert worden. Das Audit hat das Spital Limmattal als erstes Spital schweizweit erfolgreich absolviert.

Aktuelles aus dem Limmattal

AIHK kann Neubauprojekt vorantreiben

21. Mai 2024 13:57

Aarau - Die Aargauische Industrie- und Handelskammer (AIHK) hat von der Stadt Aarau die Baubewilligung für das geplante neue Haus der Wirtschaft erhalten. Der Rückbau des bestehenden Gebäudes startet Mitte August. Im Frühjahr 2026 soll der Neubau bezugsbereit sein.

Kickstart sucht Recycling-Partner für IKEA Schweiz

21. Mai 2024 13:23

Spreitenbach AG/Zürich - IKEA Schweiz beteiligt sich mit einem eigenen Projekt an der Initiative von Kickstart für die Kreislaufwirtschaft. In diesem Rahmen sucht IKEA Schweiz für ein Pilotprojekt Firmenpartner mit Lösungen zur Wiederverwendung und Wiederverwertung von behandeltem Holz.

OMIT erreicht Platz 3 der Best Workplaces Schweiz

21. Mai 2024 12:26

Dietikon ZH - Die Immobilienagentur OMIT gehört 2024 zu den Best Workplaces Schweiz. In der Kategorie Micro wurde das Dietiker Familienunternehmen auf Platz 3 gewählt. Das Ranking wird vom Beratungsinstitut Great Place to Work erstellt.

WEYTEC feiert 40-jähriges Jubiläum

21. Mai 2024 10:54

Unterengstringen ZH - Das 1984 von Hubert und Marlise Wey gegründete Unternehmen WEY Technology (WEYTEC) feiert sein 40-jähriges Jubiläum. WEYTEC bietet weltweit intelligente Arbeitsplatzlösungen für Kontrollräume und Handelsräume an.

CUTISS erhält von Investoren 25 Millionen Franken

21. Mai 2024 09:27

Schlieren ZH - CUTISS hat eine erste Serie C-Finanzierung mit 25 Millionen Franken abgeschlossen. Damit kann das Life Science-Unternehmen der regenerativen Medizin in die klinischen Phase-3-Studien für seine personalisierte Hautgewebetherapie eintreten.

Oxyle und Waterleau spannen für sauberes Wasser zusammen

17. Mai 2024 13:14

Schlieren ZH/Wespelaar - Oxyle und Waterleau führen ihre weltweiten Bemühungen zur Bekämpfung von Mikroverunreinigungen in Wasserressourcen zusammen. Dazu wurde ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Das Start-up Oxyle von Mitbegründerin und CEO Fajer Mushtaq ist spezialisiert auf die Beseitigung hochproblematischer Chemikalien.

Zühlke kooperiert bei Künstlicher Intelligenz mit TÜV Süd

17. Mai 2024 12:04

Schlieren ZH/München - Zühlke plant mit TÜV Süd Projekte im Themenbereich Künstliche Intelligenz (KI). Die Kooperation soll die Fähigkeiten im Umgang mit KI erweitern, damit diese Technologie verantwortungsbewusst entwickelt und eingesetzt werden kann.

Dectris ist an Fusionsrekord beteiligt

17. Mai 2024 09:03

Baden AG/Cadarache - Dectris ist mit seinem Röntgendetektor PILATUS3 an einem neuen Fusionsrekord beteiligt. In dem Experiment, das von Forschenden des Princeton Plasma Physics Laboratory (PPPL) durchgeführt wurde, konnte heisses Plasma bei etwa 50 Millionen Grad Celsius für sechs Minuten aufrechterhalten werden.

InSphero spannt mit Genome Biologics zusammen

16. Mai 2024 13:17

Schlieren ZH/Frankfurt - Das Biotech-Unternehmen InSphero hat mit Genome Biologics eine Vereinbarung zur Vermarktung der 3D Cardiac Organoid Platform unterzeichnet. Die Plattform ist führend in der Erforschung von Herzerkrankungen.

BSI übernimmt riskine

16. Mai 2024 09:24

Baden AG/Wien - Das Softwareunternehmen BSI hat das österreichische Fintech riskine übernommen. Mit der Akquise will BSI seine europäische Präsenz stärken.

WEYTEC erweitert Angebot

15. Mai 2024 13:03

Unterengstringen ZH - WEYTEC erweitert sein Angebot für Unternehmen mit einfacheren betrieblichen Anforderungen. Der Anbieter von Lösungen für Kontrollräume und Handelsräumen präsentiert dazu neu smartUX plus.

Hangstabilität im Land Rai muss weiter geprüft werden

15. Mai 2024 12:58

Bergdietikon AG/Opfikon ZH - Für eine Bebauung des Land Rai in der Gemeinde Bergdietikon muss eine Hangstabilität nachgewiesen werden. Die Ergebnisse der Messdaten zwischen Oktober 2022 und November 2023 veranlassen Geologen zur Verlängerung der Analyse.

HighStep nutzt wachsendes Interesse an urbanen Seilbahnen

14. Mai 2024 14:06

Dietikon ZH - HighStep Systems nutzt das Interesse von Infrastrukturplanern für den Einsatz von Seilbahnen im urbanen Bereich. So ist das auf sichere Steigschutzsysteme spezialisierte Unternehmen am Bau der Linie Cable 1 im Grossraum Paris beteiligt.

Healthtechpark Zürich-Schlieren lädt ins Spital Limmattal ein

14. Mai 2024 10:07

Schlieren ZH - Der Healthtechpark Zürich-Schlieren führt im Spital Limmattal am 11. Juli die Veranstaltung „Healthtechpark Insight: Möglichkeiten und Entwicklungen in der onkologischen Diagnostik“ durch. Interessierte können sich über den Stand der Technik, mögliche Behandlungen in der Krebsmedizin und deren Zukunft informieren.

Neuer Betreiber für Buvette im Park wird gesucht

13. Mai 2024 14:42

Schlieren ZH - Für die Buvette im Park in Schlieren wird ein neuer Betreiber oder eine Betreiberin gesucht. Die bisherige Pächterin Karina Akopian verlängert ihren Vertrag nicht und schliesst per 19. Mai.