Das Limmattaler Firmenwiki

Das Limmattaler Firmenwiki enthält Nachrichten der Limmattaler Unternehmen, die Aktionäre der Standortförderungsorganisation Limmatstadt AG oder Mitglied des Industrie- und Handelsvereins Dietikon, der Wirtschaftskammer Schlieren oder der Vereinigung für Industrie, Dienstleistungen und Handel Spreitenbach sind. Das Firmenwiki macht die Nachrichten über den Erscheinungstag hinaus zugänglich und zeigt die Attraktivität des Standorts Limmattal auf. Die Nachrichten erscheinen auch auf der Seite der Limmatstadt AG.

Gibt es spannende Informationen über Ihr Unternehmen, die auch für andere relevant sind? Wollen Sie mit Ihrem Unternehmen im Firmenwiki aufgeführt und mit anderen Unternehmen vernetzt werden? Wenn Sie Aktionär der Limmatstadt AG oder Mitglied des Industrie- und Handelsverein Dietikon, der Wirtschaftskammer Schlieren oder der Vereinigung für Industrie, Dienstleistungen und Handel Spreitenbach sind, nehmen wir Ihr Unternehmen gerne ins Limmattaler Firmenwiki auf und veröffentlichen Ihre Nachrichten. Informationen und Medienmitteilungen über Ihr Unternehmen können Sie an news@limmatstadt.ch senden.

Das Limmattaler Firmenwiki enthält Nachrichten über Limmattaler Firmen und solche, die hier tätig sind. Diese Nachrichten werden von der Café Europe. Textagentur GmbH produziert. Für Nachrichten sind solche Informationen interessant, die auch für andere relevant sind. Das können Informationen über neue Produkte, neue Dienstleistungen und neue Kooperationen, aber auch über interessante Veranstaltungen und über Meinungsbeiträge sein. Auch Informationen über neue Führungspersönlichkeiten sind für Nachrichten geeignet. Dagegen sind Nachrichten keine Werbetexte. Daher eignen sich Hinweise auf bereits bestehende Produkte und Dienstleistungen oder auch auf reine Verkaufsveranstaltungen und ähnliches nicht für Nachrichten im Limmattaler Firmenwiki.

Als Aktionär der Limmatstadt AG sind Sie Teil eines umfassenden regionalen Netzwerkes. Aktionär können alle Unternehmen oder Einzelpersonen werden. Für Vereine und Verbände besteht die Möglichkeit einer Netzwerkpartnerschaft. Falls Sie oder Ihr Unternehmen noch nicht Aktionär der Limmatstadt sind, dann melden Sie sich jetzt als Aktionär unter folgendem Link an: https://www.limmatstadt.ch/mitgestalten.

punkt4 Limmattal erscheint jeden Werktag um 16 Uhr – daher der Name – mit den aktuellen Nachrichten über das Limmattal, seine Wirtschaft und seine Unternehmen. Wenn Sie punkt4 Limmattal noch nicht in Ihrem elektronischen Briefkasten erhalten, dann können sie sich hier registrieren: https://punkt4.info/registrieren.html.

Die Limmatstadt AG leistet einen wesentlichen Beitrag zur Positionierung, Vernetzung, Imagestärkung und zur künftigen Entwicklung des Limmattals. Dafür hat sie mit einer Reihe von Limmattaler Gemeinden Leistungsvereinbarungen abgeschlossen. Hinter der Limmatstadt AG stehen rund 150 Aktionären, darunter zahlreiche Unternehmen aus der Region sowie Einzelpersönlichkeiten. Die Limmatstadt AG trägt gemeinsam mit der Café Europe. Textagentur GmbH das Limmattaler Firmenwiki.

Aktuelles im Firmenwiki

Axpo und EKZ sichern Versorgung in Stäfa

30. September 2020 13:32

Stäfa ZH - Axpo und EKZ erhöhen durch ein gemeinsames Projekt die Sicherheit der Stromversorgung im Grossraum Stäfa ZH. Eine Freiluftleitung nahe einem Waldgebiet kommt unter die Erde und ein Umspannwerk wird modernisiert.

Sika baut Marktanteile trotz Pandemie aus

30. September 2020 12:02

Baar ZG - Sika konnte auch in Zeiten der Coronakrise weiter wachsen. Dank seiner lokalen Managementstruktur habe sich das Spezialchemie-Unternehmen weltweit schnell an die veränderten Marktbedingungen anzupassen vermocht. Auf dieser Basis bestätigt Sika seine strategischen Ziele bis 2023.

Urdorfer S+U Bau baut Spitalskapelle wieder auf

29. September 2020 13:47

Urdorf/Schlieren ZH - Die wegen des Neubaus abgerissene Kapelle des Spitals Limmattal wird wieder aufgebaut. Die Urdorfer S+U Bau AG hat schon den Baukran aufgestellt. Die Kapelle aus den 60er Jahren soll original wiedererstehen und im Frühjahr eingeweiht werden.

Rolf Schaeren präsidiert ab 2021 die EKZ

29. September 2020 12:49

Zürich - Der Verwaltungsrat der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) hat Rolf Schaeren zu seinem neuen Präsidenten gewählt. Er tritt am 1. Januar 2021 die Nachfolge von Ueli Betschart an, der altershalber zurücktritt.

In der Umwelt Arena werden Schwerpunkte „Kurz erklärt“

28. September 2020 13:02

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach führt die neue Reihe „Kurz erklärt…“ ein. Aspekte der Ausstellungsthemen werden dabei genauer erläutert. Die Veranstaltungen finden jeweils sonntags um 11 Uhr und 15 Uhr statt.

AXA nutzt die SwissID

24. September 2020 13:19

Winterthur/Opfikon ZH - Die von der SwissSign Group entwickelte elektronische Identität SwissID zählt derzeit bereits mehr als 1,5 Millionen Nutzer. Nun können sich auch Kunden der AXA mit der SwissID auf dem Kundenportal myAXA identifizieren.

Planzer setzt auf Datensicherheit mit Blockchain

24. September 2020 12:47

Dietikon ZH - Die Dietiker Logistikfirma Planzer hat für den sicheren Umgang mit ihren Unternehmensdaten einen Blockchain-Netzwerkknoten eingerichtet. Der stellt sicher, dass das gesamte Datenvolumen immer in der Schweiz verbleibt.

Halter baut das RhyTech-Quartier

23. September 2020 14:38

Neuhausen a.R. SH - Die Halter AG realisiert auf dem ehemaligen Alusuisse-Areal in Neuhausen am Rheinfall das RhyTech-Quartier. Dabei werden zwei Hochhäuser und ein Mehrfamilienhaus erstellt und die historische Halle 22 umgebaut. In eines der Hochhäuser wird Helvetia Versicherungen investieren.

AKB setzt auf neue Software von Contovista

23. September 2020 12:29

Schlieren ZH/Aarau - Die Aargauische Kantonalbank (AKB) nutzt als zweite Schweizer Bank das neue Multibanking-Werkzeug des Schlieremer Fintechs Contovista. Dadurch können E-Banking-Kunden der AKB auch Konten von Drittbanken verwalten.

KSB informiert über Krebs

22. September 2020 12:40

Baden - Das Kantonsspital Baden (KSB) wird in den kommenden Wochen eine Reihe von Beratungen zu Krebserkrankungen durchführen. Dabei stehen auch Brustkrebs und die Prostatavorsorge im Fokus.

Start-up-Förderer werden ausgezeichnet

21. September 2020 13:43

Zürich/Schlieren ZH - Venture, Venture Kick und Venturelab gehören zu den diesjährigen Preisträgern der Swiss Biotech Success Stories Awards. Sie werden für die erfolgreiche Unterstützung von Jungunternehmen geehrt.

Strabag setzt in der Fahrweid auf 3D-Modelle

21. September 2020 11:51

Limmatstadt - Die Schlieremer Baufirma Strabag ist im Gemeinschaftsprojekt Entwässerung Fahrweid engagiert, welches von den Gemeinden Geroldswil und Weiningen sowie Limeco durchgeführt wird. Dabei setzt sie auf Building Information Modeling und 3D-Modelle.

Jaisli-Xamax gründet neue Niederlassung

21. September 2020 10:32

Dietikon ZH - Das Dietiker Elektrounternehmen Jaisli-Xamax setzt seinen Wachstumskurs fort. Nach Basel und Bern wird nun eine Zweigniederlassung in Zug eröffnet.

Kuros erreicht Meilenstein

21. September 2020 10:07

Schlieren ZH - Kuros Biosciences hat mit MagnetOs ein Knochenersatzmittel entwickelt. Nun vermeldet das Schlieremer Unternehmen die Behandlung von bereits mehr als 2000 Patienten mit MagnetOs.

Aktuelles aus dem Limmattal

VirtaMed beginnt Simulationstraining in Strassburg

30. September 2020 12:43

Schlieren ZH - VirtaMed führt an Universitätskliniken in Frankreich chirurgische Ausbildungskurse durch. Das mobile chirurgische Simulationslabor wird am 5. Oktober seine erste Station am Institut für bildgesteuerte Chirurgie in Strassburg machen.

Heinz Witschi erhält den Genuss Koch Award

30. September 2020 12:05

Unterengstringen ZH - Beim Genuss Film Festival in Zug sind neben dem Preis für den besten Film auch der Genuss Koch Award 2020 verliehen. Die Auszeichnung für sein Lebenswerk ging an den früheren Koch des Jahres, Heinz Witschi.

A. Steffen AG steht für innovative Elektrik

30. September 2020 11:08

Spreitenbach AG - Der Spreitenbacher Elektrohandel A. Steffen AG bietet mit mehr als 12‘000 Produkten ein Spektrum moderner Anwenderprodukte im Elektrosektor. Darunter sind viele Eigenentwicklungen wie zuletzt der Steffen USB 18W Ladeadapter.  

Wolkenkratzer sollen Solarstrom produzieren

30. September 2020 10:56

Manno TI/Schlieren ZH - iWin entwickelt spezielle Jalousien, die Solarstrom produzieren können. Diese sollen in erster Linie an verglaste Fassaden von hohen Gebäuden installiert werden. Das Start-up hat nun 150'000 Franken bei Venture Kick gewonnen und will damit den Markteintritt vorbereiten.

Bisnode veranstaltet Online-Seminar zu Compliance

29. September 2020 14:45

Urdorf ZH - Bisnode D&B führt am 14. Oktober ein sogenanntes Webinar zum UBO-Monitoring durch. Compliance-Experten erläutern online, wie gesetzliche Vorgaben zur Identifizierung von wirtschaftlich Berechtigten zu erfüllen sind.

Urdorfer S+U Bau baut Spitalskapelle wieder auf

29. September 2020 13:47

Urdorf/Schlieren ZH - Die wegen des Neubaus abgerissene Kapelle des Spitals Limmattal wird wieder aufgebaut. Die Urdorfer S+U Bau AG hat schon den Baukran aufgestellt. Die Kapelle aus den 60er Jahren soll original wiedererstehen und im Frühjahr eingeweiht werden.

HeiQ stattet Hockey Club Ambrì-Piotta mit Masken aus

29. September 2020 11:33

Schlieren ZH - In der Schweiz dürfen künftig wieder Zuschauer in die Eishockeystadien kommen. Die Schlieremer Textiltechnologiefirma HeiQ stattet den Tessiner Hockey Club Ambrì-Piotta mit antiviralen Gesichtsschutzmasken aus.

CSS will 50 Millionen Franken in Start-ups investieren

29. September 2020 11:29

Luzern/Schlieren ZH - Die Luzerner CSS baut als der erste Krankenversicherer einen eigenen Risikokapitalfonds im Umfang von 50 Millionen Franken auf. Damit will sie in Start-ups investieren, welche innovative Lösungen im Gesundheitsbereich entwickeln. Die erste Investition fliesst in die Jungfirma Pregnolia aus Schlieren.

Obstgarten lädt zur Kürbisausstellung ein

28. September 2020 13:26

Spreitenbach AG - Der Obstgarten in Spreitenbach führt noch bis Ende November seine Kürbisausstellung durch. Die essbaren Ausstellungsobjekte können nun auch mit Twint bezahlt werden.

In der Umwelt Arena werden Schwerpunkte „Kurz erklärt“

28. September 2020 13:02

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach führt die neue Reihe „Kurz erklärt…“ ein. Aspekte der Ausstellungsthemen werden dabei genauer erläutert. Die Veranstaltungen finden jeweils sonntags um 11 Uhr und 15 Uhr statt.

In Baden beginnt die Märchen-Saison

28. September 2020 11:33

Baden AG - Das Kindermuseum Baden beginnt in der kommenden Woche die Saison des Märchenerzählens. Sie dauert bis zum kommenden April. Gestartet wird mit klassischen Märchen der Gebrüder Grimm.

Ursula Bucher lädt zu Fashion-Apéro

28. September 2020 11:01

Bergdietikon AG - Am Donnerstag findet im Modehaus von Ursula Bucher in Bergdietikon der Fashion-Apéro statt. Die Veranstaltung wird an jedem ersten Donnerstag im Monat durchgeführt.

Spatenstich für neue Schule Pavillon Stierenmatt

25. September 2020 14:20

Dietikon ZH - Der erste Spatenstich für den Bau der neuen Schule Pavillon Stierenmatt ist für den 1. Oktober angesetzt. Das Projekt im Quartier Limmatfeld wird ab August 2021 Platz für neun Primarklassen bieten.

Carmen Walker Späh besucht Optotune AG

25. September 2020 14:20

Dietikon ZH - Das international tätige Optik-Unternehmen Optotune ist auf die Entwicklung verstellbarer Linsen spezialisiert. Am Freitag hat Regierungsrätin Carmen Walker Späh Optotune besucht. Die Chefin der kantonalen Volkswirtschaftsdirektion war vom Pioniergeist des Unternehmens begeistert.

Zühlke-App hilft Briten in der Covid-19-Pandemie

25. September 2020 13:39

Schlieren ZH - Der Schlieremer Innovationsdienstleister Zühlke hat das staatliche Gesundheitssystem NHS in England und Wales bei der Einführung einer Covid-19-App unterstützt. An der Entwicklung waren 70 Spezialisten von Zühlke beteiligt.

Silbern will seinen Bekanntheitsgrad erhöhen

25. September 2020 12:47

Dietikon ZH - Die Bekanntheit des Gebiets Silbern soll gesteigert werden. Das war einer der Schwerpunkte auf der Generalversammlung der IG Silbern in Dietikon. Ausser dem Büro im City Plaza soll die neue Internetseite mit Newsticker dazu beitragen.

Claudio Zuccolini kommt nach Bergdietikon

25. September 2020 10:19

Bergdietikon AG - Der Verein Comedy am Bergli hat den Gewinner des Publikumspreises beim Swiss Comedy Award 2020 für einen Auftritt in Bergdietikon verpflichtet. Claudio Zuccolini kommt im März 2021.

Baden und Brugg in einem Bildungsnetzwerk vereint

24. September 2020 14:55

Baden/Brugg AG - Baden und Brugg haben sich auf eine enge Kooperation in der Bildung verständigt. Die Stadträte haben ihren Beschluss zur Zusammenarbeit unter dem Dach des Bildungsnetzwerks Baden mit einem Leistungsauftrag an den Trägerverein konkret gemacht.